Grün-As

Alle für Leipzig!

Mit einer großen Olympiagala »Alle für Leipzig« startet die Olympiaregion Leipzig in den Enspurt der nationalen Bewerbungsphase um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2012. Die Leipziger Olympia GmbH zusammen mit dem Landessportbund Sachsen und dem MDR organisieren dazu am 11. und 12. Januar ein Olympia-Wochenende.

Am 11. Januar 2003 werden zahlreichen Veranstaltungen in ganz Sachsen stattfinden:

  • Markranstädt (mit dem Handballspiel der 2. Bundesliga der Frauen)
  • Chemnitz, Schlossteichhallen (das Spiel der 2. Bundesliga im Basketball der Damen)
  • Dresden (mit einem Fußballnachwuchsturnier)
  • Riesa (mit den Hasseröder Hallenmasters im Fußball)
  • Klingenthal (mit den Aschberg-Skispielen)

Die Sachsen haben auch wieder die Möglichkeit die »Olympia-Meile« (mindestens 2012 Meter) zu erwandern, im Rahmen einer Extrem-Wandertour einer Dresdener Gruppe um Henry Lehmann. Die Wanderer werden von Dresden aus, über Riesa und Chemnitz nach Leipzig, insgesamt 240 Kilometer, zurücklegen um am 12. Januar in Leipzig einzutreffen.

Pünklich zu der um 14.00 Uhr beginnenden großen Olympiagala in der Arena Leipzig. Der MDR wird die Gala live im Fernsehen übertragen. Unter www.mdr.de/olympia wird die Gala als Video-Stream zu sehen sein. Außerdem gibt es einen Prominenten-Chat und Bilder aus dem Backstage-Bereich.

SMS für Leipzig. Alle Olympia-Freunde können während der Gala eine SMS (Nummer 73637 aus allen Handynetzen) absenden, die als Laufband ins aktuelle MDR-Programm eingeblendet wird.

Weiter>>> RSS
Karte