Grün-As

»Kulturinsel Schönauer Park« in zweiter Auflage »geadelt«

Nach der Winter-Premiere Ende Februar bot die Frühjahrsausgabe 2009 der »Kulturinsel Schönauer Park« diesmal etwas ganz Besonderes: Unter dem Motto »Man sieht nur mit dem Herzen gut« spielten Wilmi und Wolfgang Gerber vom Theater WIWO »Der Kleine Prinz« - ein Puppentheater für Erwachsene und Kinder nach der weltberühmten Geschichte von Antoine de Saint-Exupéry.

Gut 40 große und kleine Interessierte erlebten im Rundzelt eine äußerst kurzweilige und erkenntnisreiche Geschichte über die Erlebnisse und Einsichten des kleinen Prinzen. Das von Wilmi und Wolfgang Gerber phantasievoll in Szene gesetzte Stück, das trotz seiner fast 70-jährigen Geschichte auch mit geschickt eingebauten aktuellen Bezügen aufwartetet, begeisterte vor allem mit seiner stimmlichen und optischkreativen Figurenausgestaltung. Ein Spaß zum Nachdenken für alle großen und kleinen Zuschauer.

Die als Gemeinschaftsinitiative verschiedener Grünauer und Leipziger Kultureinrichtungen zur Neubelebung des Schönauer Parks als Ort der Kultur konzipierte Veranstaltungsreihe »Kulturinsel Schönauer Park« soll in regelmäßigen jahreszeitlichen Abständen mit verschiedenen Themen ihr Publikum begeistern und mithelfen, den Schönauer Park aus seinem Dornröschen-Schlaf zu erwecken. Die nächste »Kulturinsel Schönauer Park« findet am 22.08. im Rahmen des 14. Schönauer Parkfestes statt. Thema dann: »Altes Handwerk neu entdeckt«. Lassen Sie sich überraschen ...

Antje Kretzschmar
Weiter>>> RSS
Karte