Grün-As

Liebe Leserinnen und Leser,
wir wünschen Ihnen
einen guten Rutsch ins Jahr 2011.

Unsere nächste Online-Ausgabe erscheint am 6. Januar 2011. Die nächste Papier-Ausgabe erscheint am 19. Januar 2011 als Doppelausgabe für Januar und Februar.

Leipziger Neujahrslauf

Traditionell wird Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung am 1. Januar 2011 um 11.00 Uhr, gemeinsam mit dem Präsidenten des Stadtsportbundes Leipzig e.V. Uwe Gasch, den Startschuss für den »Leipziger Galeria Neujahrslauf« geben.

Veranstaltet wird dieser sportliche Jahresauftakt, wie auch im vergangenen Jahr, von dem Stadtsportbund Leipzig e.V. und der SG Olympia 1896 Leipzig e.V., unterstützt von der Stadt Leipzig. Der Volkssportlauf eröffnet traditionell das neue Leipziger Sportjahr - 1 200 Läufer setzten bei der vergangenen Auflage ihre guten Vorsätze für das neue Jahr in die Tat um. Erwartet werden auch in diesem Jahr wieder prominente Leipziger Sportler.

Start und Ziel befinden sich in der Grimmaischen Straße vor Galeria Kaufhof. Eine Runde ist ca. 1 km lang und führt über die Grimmaische Straße, die Petersstraße, Schillerstraße und Universitätsstraße wieder zur Galeria. Die Teilnehmer können wählen, ob sie eine oder mehrere Runden laufen, walken oder auch skaten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Verkehrsraumeinschränkungen

Von 10.30 Uhr bis circa 12 Uhr wird es wegen des Neujahrslaufes zu einigen Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt kommen. Alle Straßen entlang der Laufstrecke werden während der gesamten Veranstaltungszeit gesperrt. In der oben genannten Zeit ist die Einfahrt zur Innenstadt über die Universitätsstraße nicht möglich. Die Buslinie 89 wird in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr über Rossplatz, Augustusplatz, Goethestraße, Am Brühl, Am Hallischen Tor, Hauptbahnhof, Goethestraße, Augustusplatz und Rossplatz umgeleitet.

Info: Stadtsportbund / Stadt Leipzig
Weiter>>> RSS
Karte