Grün-As

Kurz und knapp

Sonderstadtratssitzung

Am 6. Januar 2011, um 18.30 Uhr findet im Ratssaal der Stadt Markranstädt, 4. Obergeschoss, Markt 11, 04420 Markranstädt, eine Sonderstadtratssitzung statt. Thema sind u.a. die Einsprüche zum Bebauungsplan »Westufer Kulkwitzer See« - Markranstädt.

Info: Rosi Glöckner

Ausstellung im Caritas Familienzentrum Grünau

Das Caritas Familienzentrum Grünau zeigt im Familienlocal noch heute und morgen eine Ausstellung zur Entstehungsgeschichte des Tanzfestes: »Grünau im Tanzfieber - Fünf Jahre Tanzfest«. Das Grünauer Tanzfest ist eine gemeinsame Veranstaltung von Grünauer Akteuren und dem Allee-Center Leipzig-Grünau. Das Tanzfest wurde zum ersten Mal 2006 anlässlich des 30. Jahrestages der Grundsteinlegung für das Neubaugebiet Grünau durchgeführt. Die Ausstellung stellt in Bild und Text die verschiedenen Tanzgruppen vor und zeigt die Vielfältigkeit und Buntheit von Grünau auf diesem Gebiet. Die Ausstellung ist der (leider inzwischen verstorbenen) Mitinitatorin des Grünauer Tanzfestes Käthe Wagner gewidmet. Die Ausstellung ist von 9.00-16.00 Uhr im Caritas FAMILIENlocal in der Liliensteinstraße 1 zu sehen.

www.caritas-leipzig.de

Rothschilds Geige

Am 06. und 07. Januar, jeweils 20.00 Uhr, wird das »figuren theater tübingen« mit »Rothschilds Geige«, sowie Glühwein und Borschtsch, zu Gast im Lindenfels Westflügel sein. Seit nunmehr zwanzig Jahren bereichert und prägt dieses Theater die Figurentheaterwelt mit Inszenierungen, die die Zuschauer über die Ländergrenzen hinweg bezaubern. Christiane Zanger, am Haus präsent als Regisseurin von »Krabat«, hat auch bei »Rothschilds Geige« die Regie geführt. Sie selbst wird den Abend am Cello begleiten. Es spielen Ines Müller-Braunschweig und Frank Soehnle Das Trio schafft mit sparsamen Mitteln aus Tschechows Erzählung ein anrührendes Theatererlebnis über das Abschiednehmen und das Weitermachen, über das Erinnern, Festhalten und Loslassen.

Info: Merle Nümann
Weiter>>> RSS
Karte