Grün-As

Liebe Leserinnen und Leser,

ein kulturereignisreiches Jahr liegt vor uns, denn natürlich werden Ihnen auch 2002 wieder verschiedene Veranstaltungsangebote unterbreitet - so wie Sie es bisher gewohnt waren. Und an guten Traditionen sollte man ja schließlich festhalten. Die ersten Vorbereitungen sind schon in vollem Gange, denn bereits im April (vom 5.-8.4.) warten neben Hühnern, Vögeln und Tauben die Kaninchen der Kleintierzüchter aus der Siedlung Grünau im KOMM-Haus darauf, liebevoll gestreichelt zu werden, wozu besonders Schul-, Hort- und Kindergartengruppen erwartet werden.

Der nächste Höhepunkt - das Straßenfest im WK 8 am 24.5. - findet bewusst in der Woche des Deutschen Turnfestes in Leipzig statt, denn zum einen soll den Gästen etwas geboten werden, zum anderen gehört Sport mit Gesundheit zusammen, und um diese geht es wieder vorrangig beim Straßenfest.

Im Rahmen des Grünauer Kultursommers (die Eröffnungsveranstaltung ist am 26. Mai) werden - neben Konzerten, Ausstellungen, Lesungen u. a. - zum Schönauer Parkfest am 17. und 18.8. wieder viele Grünauer und Gäste erwartet. Im Herbst bzw. Winter folgen dann Hobbyausstellung und Grünauer Kindernacht. Genauere Informationen können Sie jeweils im Grün-As und in der Kleinen LVZ nachlesen. Sponsoren und Helfer sind jederzeit willkommen.

Und natürlich werden wir Sie auch laufend über den Fortgang des Projektes »Bürgerhaus Brackestraße« informieren. Als nächster Schritt wird ein Betreiberverein gegründet, und das Theatrium bemüht sich intensiv, um Mieter in dem Haus zu werden. Weitere Interessenten und Leute mit Ideen können sich gern beim KOMM e.V. melden. Ich hoffe, dass die Angebote Ihr Interesse finden, für weitere Wünsche haben wir stets ein offenes Ohr.

Auf Wiedersehen bei einer der nächsten Veranstaltungen.
Ihre Evelin Müller

Weiter>>> RSS
Karte