Grün-As

Kurz und knapp

»Spiel-Macher«: Kinder- und Jugendkunstwettbewerb

»Spiel-Macher« heißt das diesjährige Sonderthema der 11. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung. Das Thema soll dazu anregen, alle denkbaren Deutungsebenen auszuloten. Wer jedoch ohne Einschränkungen arbeiten möchte, kann sich am allgemeinen Wettbewerb beteiligen. Zugelassen sind alle bildkünstlerischen Techniken, wie Malerei, Grafik, Collage. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre aus Leipzig oder der Leipziger Region können ihre Werke einreichen.

Abgabetermin für die Arbeiten sind der 11. und 12. Oktober, jeweils zwischen 9 und 18 Uhr im Foyer des Kulturamtes, Gerichtsweg 28.

Blühende Heidegärten

sind auf Fotografien von Gerhard Windisch noch bis Ende Oktober im Kontaktladen im Nelkenweg 33 während der Öffnungszeiten zu sehen. Der Hobbyfotograf ist gleichzeitig Mitglied in der Gesellschaft der Heidefreunde und hat dadurch natürlich einen ganz professionellen Blick auf die Heidepflanzen.

Farbfotos

nennt sich eine ganz besondere Fotoschau von Wolfgang Steiner, die ebenfalls noch bis Ende Oktober im KOMM-Haus zu sehen sein wird. Der Fotograf hat ein sehr gutes Auge und eine ganz besondere Sicht auf verschiedenartigste Motive. Eine sehenswerte Ausstellung, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Weiter>>> RSS
Karte