Grün-As
Logo

Veranstaltungen

American Night

Amerikanisches Lebensgefühl hält in Grünau Einzug. Das Fest beginnt mit typisch amerikanischen Wettspielen für Kinder. Anschließend präsentieren sich u. a. Hip Hopper, Cheerleader. Am Abend laden Gruppen wie Truck Wheels und Buckaroos mit Country- und Oldiemusik zum Tanzen ein. Ein deftiges Barbecue gehört ebenso zum Fest, wie die amerikanische Auktion, bei der man auf landestypische Weise Artikel ersteigern kann.
14. August, ab 16 Uhr
Caritas Kinder-, Jugend- und Familienzentrum
Veranstalter: Caritasverband Leipzig e.V.

Sommertheater: Frauen, Helden, Einsamkeit. Die wahre Geschichte der Mondlandung (2006).

Regie: Tilo Esche / Musik: Marco Runge, Enno Seifried. Die Welt hielt den Atem an, als Armstrong 1969 die heroische Botschaft: »Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein Riesensprung für die gesamte Menschheit« vom Mond zur Erde schickt. Doch ist nicht spätestens seit der Entwicklung des Lockenwicklers klar, dass hinter jedem großen Held eine starke Frau steht? Wir zeigen, wer die Helden wirklich waren und dass die Erde ohne weibliche Hormone ein Planet voller Einsamkeit wäre.
14. August / 15. August, jeweils 20 Uhr
Robert-Koch-Park (am Parkschloß)
Eintritt 8 € / 6 €, VVK KOMM-Haus / Veranstalter: Unternehmen Bühne - Tilo Esche

Unterwasserbiotop Kulkwitzer See

Ausstellungseröffnung: Mitglieder des Tauchsportvereins »Leipziger Delphine« e.V. zeigen Fotos aus dem Kulkwitzer See. Biologen des Vereins werden eine Einführung geben.
14. August, 18 Uhr
Stadtteilladen Grünau
Veranstalter: Stadtteilladen des ASW

Das Verbrechen von nebenan - Kriminalgeschichten aus Grünau und anderswo

Mit Henner Kotte zu einem Stadtteilrundgang der anderen Art - zu den Schauplätzen authentischer und fiktiver Kriminalfälle und schauerlicher Begebenheiten. Der Rundgang führt durch das Allee-Center, vorbei am Schönauer Viertel zur Bibliothek Grünau-Nord. Dort beginnt 18 Uhr der zweite Teil: Krimis - gehört und gesehen. Henner Kotte präsentiert Kurzfilme und liest aus seinen Büchern um die Kommissare Ehrlicher und Kohlund.
16. August, Start 16 Uhr
Treffpunkt S-Bahn-Brücke am Allee-Center
Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken, KOMM-Haus

Abschlussveranstaltung des Sommerleseclubs

Preisverleihung für die besten Rezensionen. Ab 14 Uhr können unter Anleitung von Roland Steckel Linolschnitte hergestellt und gedruckt werden.
18. August, 13 Uhr
Bibliothek Grünau-Süd
Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken

Weiter>>> RSS
Karte