Grün-As

Die Schleuse kommt...

Schmutzwasserseitige Erschließung der Siedlung Grünau

Nach der Kirschbergsiedlung sind nun auch 320 Grundstücke südlich der Ratzelstraße mit der »Schleuse« dran (wir berichteten bereits in Ausgabe 38). Die rund 5,8 Kilometer lange Kanalisation mit 20- bzw. 25-Zentimeter-Leitungen wird rund drei Millionen Euro kosten. Die Siedler werden dafür zur Kasse gebeten: der sogenannte Baukostenzuschuss wird fällig.

Der gesamte Baukostenzuschuss errechnet sich aus der Straßenfrontlänge des Grundstückes in Metern (mindestens jedoch zehn Meter) multipliziert mit 242,00 Euro. Der Baukostenzuschuss muß wie folgt bezahlt werden: Bei Beginn der Arbeiten im Straßenzug ist ein Viertel und bei Ende der Arbeiten in der Straße ein weiteres Viertel zu zahlen. Der Rest wird bei Abschluß der gesamten Maßnahme (also 2014) in einer Endabrechnung fällig.

Die Endabrechnung enthält dann zusätzlich die Hausanschlußkosten. Diese errechnen sich aus der Anzahl der Meter von der Straßenmitte bis ca. einen Meter auf das Grundstück multipliziert mit 339,00 Euro. Wobei die Endabrechnung dann die tatsächlichen umgelegten Kosten der Baumaßnahme enthält. Es sind also Änderungen möglich. Außerdem bedeutet die Endabrechnung: Die Siedler im vierten und letzten Bauabschnitt werden den Baukostenzuschuss und die Hausanschlusskosten fast innerhalb eines Jahres bezahlen müssen, während sich die Kosten in den anderen Bauabschnitten auf eins bis drei Jahre verteilen.

1. Bauabschnitt
(2011)
Schönauer Straße, Lausener Weg (zwischen Schönauer Straße und Kulmbacher Weg), Kulmbacher Weg, Bamberger Straße
2. Bauabschnitt
(2012)
Lausener Weg (zwischen Kulmbacher Weg und Schweinfurther Straße), Erlanger Straße, Forchheimer Straße, Ratzelstraße (Bereich Forchheimer Straße), Schwabacher Straße
3. Bauabschnitt
(2013)
Rotheburger Straße, Ansbacher Straße, Windsheimer Straße, Schweinfurther Straße (nördlich Würzburger Straße), Kissinger Straße, Würzburger Straße (zwischen Rothenburger und Schweinfurther Straße), Fürther Straße
4. Bauabschnitt
(2014)
Aschaffenburger Straße, Ratzelstraße (Bereich Miltenberger Straße), Miltenberger Straße, Lausener Weg (zwischen Kissinger Straße und Blaufichtenweg)

Weiter Informationen gibt es auf der Homepage des Siedlung Grünau e.V. und bei den Sprechstunden des Vereins.

Weiter>>> RSS
Karte