Grün-As

Wir haben es geschafft - Dank Ihrer Hilfe!

Voller Enthusiasmus und Freude können wir Ihnen mitteilen, dass das Überleben des Schulzoos gesichert ist. Wir haben gemeinsam mit Ihnen eine gute Grundlage geschaffen, um den Schulzoo aufrecht zu erhalten.

In der Ausgabe 08.2003 hatten wir Sie auf unsere sehr schwierige finanzielle Situation, die zum Ende diesen Jahres zur Schließung des Vereins geführt hätte, aufmerksam gemacht. Aufgrund dieser kritischen Situation haben wir die laufenden Ausgaben des Schulzoos für ein Jahr hochgerechnet, d.h. Futtermittel für alle Tiere, Hobelspäne, Heu und Stroh, das Erneuern einiger bereits veralteter oder baufälliger Käfige, die Fertigstellung der Kaninchenwand, Tierarztkosten, etc. Es ergab sich eine Summe von 18.600 Euro als Ziel, um weiter existieren zu können. Im Jahr 2002 sanken unsere Einnahmen um 80%, was uns für das Jahr 2003 nahe an die Insolvenz getrieben hat.

Keiner der im Schulzoo tätigen Mitglieder oder Freunde des Vereins hatte jedoch den Glauben an unser Überleben aufgegeben, denn die Schließung dieses Vereins hätte Deutschland den einzigartigsten und artenvielfältigsten Schulzoo gekostet. Mal ganz abgesehen von der zoologischen Bedeutung, welche der Schulzoo mittlerweile selbst unter renommierten Zoologischen Gärten in Europa genießt. Diese Botschaft haben viele Anwohner in Grünau und rund um Leipzig verstanden. Viele verschiedene Veröffentlichungen, Fernsehauftritte, aber auch eine sehr gelungene Benefizveranstaltung im KOMM-Haus sollten Sie und Unternehmen als potentielle Sponsoren auf uns aufmerksam machen und die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung stärken.

Und wir haben es tatsächlich geschafft! In einer Zeit, in der die Volkswirtschaft am Boden ist und die sozialen Systeme kurz vor dem Kollaps stehen, ist es uns gelungen, unsere benötigten 18.600 Euro für den Erhalt des Schulzoos einzunehmen. Dank Ihrer Hilfe, der Hilfe großer Unternehmen und unserem Tierarzt können wir ein weiteres Jahr existieren. Wir haben viele Projekte geplant, deren Umsetzung maßgeblich von unserer finanziellen Situation abhängt.

Doch trotz aller Euphorie über die enorme Spendenbereitschaft ist der Fortbestand unserer Einrichtung nur für dieses Jahr gesichert. Erhalt und Entwicklung des Schulzoos bedürfen jedes Jahr Ihrer Hilfe und Unterstützung. Besuchen Sie uns, lernen Sie unsere Tiere kennen, besichtigen Sie unsere Außenanlagen, überzeugen Sie sich von der Sinnhaltigkeit Ihrer Spende und bleiben Sie uns, dem Schulzoo, auch in den kommenden Jahren treu.

Weiter>>> RSS
Karte