Grün-As
Logo

Programm des 11. Schönauer Parkfestes 2004

Samstag, 21.8.2004

15.00 Uhr »Die Stammtischler«
Die Markranstädter Stammtischler eröffnen das Parkfest und laden ein zum Mitsingen.

15.00 - 18.00 Uhr Orgelmusik (Kirche Schönau)
zu jeder vollen Stunde, Führungen, Begegnungsmöglichkeit im Kirchgarten bei Kaffee und Tee.

16.00 Uhr Modenschau

16.30 Uhr Dance-Company unter Leitung von Isa Isensee
Ein buntes Tanzprogramm mit einem Querschnitt aus Film, Musical, Country und Modern Dance präsentiert von jungen Tänzerinnen und Tänzern in bezaubernden Kostümen.

Jederzeit! Stadtumbau total
Das SKG - Sonder-Spreng-Komando-Grünau (zer)stört garantiert jedes gelungene Fest.

Bild 17.30 Uhr WESTEND LOUNGE
Das Grünauer Musikprojekt präsentiert seinen Chor »Grazy Generation« und die eigene Tanzgruppe »UNITED«.

18.30 Uhr »Die Nutzer«

20.30 Uhr Konzert »LIFT«
Die Kultband aus dem Osten!
Nur wenige Formationen der deutschen Musikgeschichte können auf eine solch treue Fangemeinde bauen, wie die 1973 in Dresden gegründete Band LIFT. Die Musiker von LIFT verstehen es, melodischen Rock und lyrische Texte auf eine Art und Weise zu verbinden, die in deutschen Landen nur bei wenigen Bands anzutreffen ist.

Beide Tage: Hüpfburg, Kinderanimation, Info- und Beratungsstände, Gastronomische Versorgung, Verkaufsstände. Auf dem neuen Festplatz: Parkfestkirmes mit dem Schaustellbetrieb Weigmann; Moderation: Thomas Wagner

Sonntag, 22.8.2004

10.00 Uhr Fußballturnier (Sportwiese)
Das alljährliche Fußballturnier für Jugendmannschaften wird diesmal in Zusammenarbeit mit dem OFZ »Völkerfreundschaft« durchgeführt. Anmeldungen bei Dieter in der Völle unter 4 15 24 35 oder im KOMM-Haus unter 9 41 91 32. Startgebühr bei Voranmeldung pro Mannschaft 5,- € / sonst 10,- €.

10.00 - 18.00 Uhr Sächsische Oldtimer Busflotte (Garskestraße)
Sie fahren mit einem Original Londoner Doppelstockbus am Sonntag wahlweise zum Kulkwitzer See oder zur Museumsfeldbahn nach Lindenau.

10.30 Uhr Frühschoppen mit Musik
Ingolf Be. aus den Meyerschen Häusern musiziert für Sie.

14.30 Uhr Grünauer Garneval Glub e.V.
Die Jungs und Mädels vom GGG tanzen, singen und musizieren oder machen Krach.

15.00 Uhr Tom-Tom - Kinderprogramm zum Mitmachen

16.00 Uhr Kindertanzgruppe »Lolli-Popps«
Die Kinder des Fitnessstudios »Lady-Fit« begeistern ihre Zuschauer.

16.00 Uhr Konzert für Orgel, Klarinette und Violoncello (Kirche Schönau)
Die Leipziger Musiker Sr. Helena Jung OP (Orgel), Anja Philipp (Klarinette) und Konrad Philipp (Violoncello) musizieren solistisch und gemeinsam in dieser klanglich aparten Besetzung. Eintritt frei.

Bild 16.30 Uhr »Spiel mir eine alte Melodie«
Peter Oelschlegel singt für Sie…

17.00 Uhr Tanzgruppe der Villa Vital Markranstädt
Die Tanzgruppe der Villa Vital aus Markranstädt unter Leitung von Jeanette Wagner präsentiert ihre neuesten Tänze.

17.30 Uhr Tanzensemble »Sandrose«
Kraftvolle Erdung, Stärke, Schönheit, Einfachheit, Freude und Anmut sind die wesentlichen Attribute der in der ägyptischen Tradition tanzenden Frauen. Das Tanzensemble »Sandrose« unter Leitung der Kursleiterin der Volkshochschule Leipzig, Gudrun Sasse, präsentiert einen Spaziergang am Nil.

18.00 Uhr Mama Basuto
Konzert. Blues vom Feinsten aus Leipzig.

Beide Tage: Hüpfburg, Kinderanimation, Info- und Beratungsstände, Gastronomische Versorgung, Verkaufsstände. Auf dem neuen Festplatz: Parkfestkirmes mit dem Schaustellbetrieb Weigmann; Moderation: Thomas Wagner

Wir danken für die Unterstützung: dem Restaurant DUBLINER, der PEP-Einkaufspassage, der WG Unitas, der Baugenossenschaft Leipzig, der WBG KONTAKT eG, der Fleisch- und Wurstwaren GmbH Markranstädt, dem Studienkreis, dem Vertriebs- und Pressedienst, Grünau Network, den Parteien DSU, PDS und der SPD. Das Schönauer Parkfest ist ein Projekt des KOMM e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Leipzig, unterstützt durch das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung - gefördert durch den EFRE-Fonds INTERREG IIIB CADSES.

Weiter>>> RSS
Karte