Grün-As

Relaunch von Grün-As Online

bild Nach acht Jahren Grün-As Online war 2007 wieder ein Relaunch unserer Webseiten fällig. Soviel hat sich allerdings nicht geändert: Die Navigationsknöpfe, die nun komplett grau sind, sind in das graue Band gewandert und ein unscheinbarer Fragezeichen-Knopf ist dazugekommen.

Hinter den Navigationsknöpfen »News« und »Archiv« verbergen sich nun aber aufklappbare Menüs, und bei »Suchen« erscheint ein Suchformular direkt auf der Seite. Auf der Startseite können über das News-Menü aktuelle Nachrichten eingeblendet werden. Diese Web 2.0 - Funktionen (früher sagte man DHTML), werden nur bei eingeschalteten »JavaScript« ausgeführt (beim Internet Explorer heißt es »Active Scripting«). Aber auch ohne JavaScript erreichen Sie alle wichtigen Seiten unserer Homepage.

Hinter dem kleinen Fragezeichen-Knopf in der Titelleiste verbirgt sich eine kleine Suchmaschine für Abkürzungen und Acronyme. Einige Besucher unserer Seiten haben mit den geläufigen Abkürzungen (wie STEP, HAG, ASW usw.) unserer Artikelschreiber Probleme. Auch ältere Abkürzungen aus der DDR-Zeit (z.B. ABV, BGL, FDJ) sind jungen Menschen nicht unbedingt geläufig. Sie können nun ein einzelnes Wort im Text markieren (»blau machen«), auf den Fragezeichen-Knopf drücken und wissen dann hoffentlich Bescheid. (Auf dieser Seite sind genug Beispiele zum ausprobieren.)

Unsere Webseiten (inzwischen fast 2000) werden übrigens seit 1999 mit WebtoolCMS, einem Programm zum vollautomatischen Erstellen und Publizieren von Webseiten aus Textbausteinen, mit integriertem FTP- und WebDAV-Transfer, ODBC-Datenbank-Import und Unterstützung von Scriptsprachen (PHP, Ruby, Python, Perl), SSI und XSL Transformation, erstellt. Auf dem Apache-Webserver kommt neben PHP die Datenbank MySQL zum Einsatz.

Lutz Rodenhauser, Online-Redaktion
Weiter>>> RSS
Karte