Grün-As

Grünauer Chor Leipzig feiert 25-Jähriges

Im Herbst 1983 kam ein Aufruf in die Presse und in alle Häuser Grünaus, dass Sänger für einen Chor gesucht werden. Mit einigen Interessenten wurde zwar gerechnet. Doch die Resonanz war überwältigend: 120 Menschen folgten dem Aufruf, von denen einige wieder absprangen. Seitdem proben etwa 35 bis 50 Sänger wöchentlich einmal in einer Grünauer Schule, um sich neues Liedgut anzueignen oder bekannte Lieder zu festigen.

Bild Wir sind ein gemischter Volkschor, dessen Repertoire aus Volksliedern, Liedern klassischer Komponisten, geistliches Liedgut, moderne Chorsätze des 19. und 20. Jahrhunderts, Gospel und Opernchören besteht. Während dieser 25 Jahre gab es Höhen und Tiefen. Doch zusammengehalten hat uns immer die Freude am Singen. Wir haben viel Freude geteilt. Diese Freude konnten wir in Konzerten zu gesellschaftlichen Anlässen, in Krankenhäusern und Altenheimen, im Gewandhaus und in Kirchen an unsere Zuhörer weitergeben. Wir beteiligten uns auch am gemeinsamen Singen mit Partnerchören. Es fanden Konzertreisen nach Wolfshagen und Jülich statt.

Unseren 25. Geburtstag durften wir am 28. Juni in der Pauluskirchgemeinde in Grünau innerhalb des Grünauer Kultursommers begehen. Viele ehemalige Sänger, die ehemaligen Dirigenten, Persönlichkeiten der Stadt, und Abordnungen befreundeter Chöre folgten unserer Einladung.

Mit dem Männerchor Rosslau e.V. gestalteten wir ein würdiges Festkonzert. Im Anschluss daran saßen wir gemütlich bei schönstem Wetter im Pfarrgarten, schwatzten und sangen. Natürlich kam das leibliche Wohl nicht zu kurz. Unser Ehrentag wird uns allen in guter Erinnerung bleiben und uns beflügeln, weiterhin mit viel Freude zu singen. Denn »Musik erfreut das Leben«.

Info: Grünauer Chor
Weiter>>> RSS
Karte