Grün-As

Einladung zum 2. Rodelberg-Picknick

Der KOMM e.V. möchte alle die, die Freude an Kunst, Landschaft und Natur haben, zum 2. Rodelberg-Picknick am Sonntag, 12. September ab 11 Uhr einladen. Zum Ausklang des alljährlich stattfindenden Grünauer Kultursommers soll es wieder ein Rodelberg-Picknick geben. Sicher erinnern sich alle, die vergangenes Jahr bereits auf dem Rodelberg dabei waren, gern an die fröhliche Runde von Grünauer Bürgern und Vereinsmitgliedern, von Jung und Alt.

Bild Auch Künstler, die im Jahr 2002 an der Entstehung der Kunstobjekte im Areal des Rodelbergs beteiligt waren, schauten vorbei. Dazu gab es für die »Gipfelstürmer« außer einem wunderschönen Blick über den Kulkwitzer See auch ein herzhaftes Picknick von den Vereinsfrauen, angeregte Gespräche und Musik vom Feinsten. Es gefiel Allen so gut, dass eine Neuauflage des Ganzen gewünscht wurde.

Am 12. September ist es nun wieder so weit! Zusätzlich werden diesmal Gesprächspartner der IG Kulkwitzer See anwesend sein und über den aktuellen Stand der Dinge zum Thema Uferbebauung informieren. Im Anschluss, gegen 14 Uhr, führt Karl Heyde vom NABU Interessierte am See entlang und erläutert bestimmte Vorhaben direkt vor Ort. Bringen Sie Kind und Kegel, Picknickkörbe, Decken und gute Laune mit, dann steht einem stimmungsvollen Spätsommersonntag nichts mehr im Wege!

Na, dann - bis zum 12.09.2009 um 11 Uhr, Straße am See, Aufgang zum Rodelberg!

KOMM e.V.
Weiter>>> RSS
Karte