Grün-As

Kurz und knapp

IG Kulkwitzer See lädt ein Infoveranstaltung im KOMM-Haus

Am 18. Februar lädt die Interessengemeinschaft Kulkwitzer See zu einer weiteren Informationsveranstaltung um 17.30 Uhr in das Grünauer KOMM-Haus in der Selliner Straße 17 ein. Themen sind unter anderem der Bebauungsplan 232 der Stadt Leipzig. Interessierte Besucher und Freunde des Kulkwitzer Sees sind herzlich willkommen. Der Kulkwitzer See benötigt auch dein / Ihr Engagement zum Erhalt als wertvolle Naherholungsoase. Weitere Infos: www.kulkwitzersee.com.

Info: IG Kulkwitzer See

Faschingsaktion

Zu einer Faschingsaktion mit dem Grünauer Garnevals Glub GGG lädt das PEP am Sonnabend, den 13.2. von 12.30 - 14.00 Uhr. Aus dem aktuellen Programm des GGG »L.E. contra L.A.« erleben Sie die Kinder- und Jugendgarde, das Funkenmariechen, mitreißende Showtänze, ein lustiges Männerballett und viele Überraschungen...

Konjunkturpaket finanziert Sanierung von Spielplätzen

Derzeit saniert das Amt für Stadtgrün und Gewässer zehn Leipziger Spielplätze mit Mitteln aus dem Konjunkturprogramm II. Für 289 Spielplätze wurde der Investitionsbedarf im Jahr 2008 ermittelt, der als Grundlage für die Sanierung dieser Spielplätze diente. Darunter befindet sich auch ein Grünauer Platz: Der Quartierspark hinter der Schwimmhalle. Dort soll die Königinnenschaukel, die bereits seit mehreren Jahren abgebaut ist, wieder erneuert werden.

Die Sanierungs- und Baumaßnahmen werden vom Amt für Stadtgrün und Gewässer realisiert und sind durch die Bundesregierung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages zum Zukunftsinvestitionsgesetz und mit Kofinanzierung durch den Freistaat Sachsen gefördert.

Infos: Stadt Leipzig
Weiter>>> RSS
Karte