Grün-As

Bürgerforum am 4. März 2010

Wie personennah ist der Öffentliche Personennahverkehr?

Die Leipziger Verkehrsbetriebe arbeiten seit einigen Monaten an der Anpassung des Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und müssen aus wirtschaftlichen Gründen einige Optimierungen vornehmen. In den letzten Wochen gab es dazu auch vermehrt Anfragen zu Veränderungen im Bus- und Straßenbahnnetz in Grünau.

Einige dieser Veränderungen sind bereits jetzt für Grünau spürbar. So gibt es zum Beispiel keine durch gehende Verbindung mehr zum Einkaufscenter »Nova Eventis«. Demgegenüber wird die Taktung der Buslinie 65 zum Cospudener See verkürzt und die Strecke der Linienführung bis zum Markkleeberger See erweitert. Darüber hinaus wird es im gesamten Stadtgebiet in naher Zukunft aber noch weitere Veränderungen geben. Auch Grünau wird davon betroffen sein. So sollen die Strecken der Linien 1 und 2 sowie 8 und 15 angepasst werden.

Bild Um Sie frühzeitig über die Veränderungen im Öffentlichen Personennahverkehr in Grünau zu informieren, laden wir Sie recht herzlich ein zum Bürgerforum Grünau, am 4. März 2010, um 17 Uhr im OFT »Völkerfreundschaft«, Stuttgarter Allee 9. In der Veranstaltung werden die Leipziger Verkehrsbetriebe den Planungsstand der Veränderungen vorstellen. Die Bürger/-innen haben die Möglichkeit, sich an der Diskussion intensiv zu beteiligen.

Darüber hinaus hat sich in den letzten Monaten der Quartiersrat Grünau mit den Optimierungen der Verkehrsquerungen innerhalb Grünaus intensiv beschäftigt und ein Konzept erarbeitet. Dieses Konzept soll ebenfalls vorgestellt werden, um somit auf die geplanten Veränderungen zu reagieren. Zudem wird das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung (ASW) über weitere für Grünau neue Entwicklungsschwerpunkte informieren. Die genauen Themen werden zeitnah noch öffentlich benannt.

Alle Grünauer Bürger/-innen und Interessierte sind herzlich eingeladen! Für Rückfragen steht Ihnen das Quartiersmanagement Grünau unter der Rufnummer: 412 97 31 gern zur Verfügung.

Info: QM Grünau
Weiter>>> RSS
Karte