Grün-As

Straßenbahnsperrung

Haltestellenumbau der LVB an der Endstelle Lausen und Gleisbauarbeiten in der Antonienstraße

Seit Montag, 14. März bis voraussichtlich 8. April werden Bauarbeiten an der Endstelle Lausen ausgeführt. Deshalb ist von Montag, 14. März, 8.00 Uhr bis 18. März, 18.00 Uhr eine Sperrung für die Straßenbahnlinie 1 notwendig.

Die Linie fährt in dieser Zeit nur bis und ab Grünau-Süd. Die Fahrgäste erreichen die Endstelle Lausen sowie die Haltestellen Krakauer Straße und Zschampertaue mit Ersatzbussen, die ab Grünau-Süd nach Lausen fahren und die Haltestellen entlang der Fahrtstrecke bedienen.

Bild
Bauarbeiten an der Endstelle der Linie 1 in Lausen

Im Rahmen des Haltestellenumbauprogramms der LVB zur Schaffung und Durchsetzung eines einheitlichen Haltestellenstandards werden auch in diesem Jahr Baumaßnahmen umgesetzt. Die Landesdirektion Leipzig stellte dafür Mitte 2010 kurzfristig zusätzliche Fördermittel zur Verfügung. Diese sind zweckgebunden für den weiteren behindertengerechten Haltestellenumbau.

Wegen Gleisbauarbeiten in der Antonienstraße zwischen Klingenstraße und Diezmannstraße ist von 16. bis 29. März in diesem Bereich eine beidseitig Fahrbahneinschränkung für den Fahrverkehr erforderlich.

In den Nächten von 21. bis 25. März ist wegen den Bauarbeiten jeweils ab 22.00 Uhr eine Straßenbahnsperrung notwendig. Die Straßenbahnlinie 1 verkehrt in diesen Nächten nur bis zur Haltestelle Adler und dann weiter bis Kleinzschocher. Ersatzbusse werden zwischen den Haltestellen Adler (Bushaltestelle der Buslinie 60) und Lausen fahren.

In stadtauswärtiger Richtung fahren die Ersatzbusse über Antonienstraße, Brünner Straße und Ratzelstraße. Dabei kann leider die Haltestelle Kurt-Kresse-Straße in stadtauswärtiger Richtung nicht bedient werden. Ansonsten werden alle Haltestellen auf dem Fahrtweg bedient.

Info: LVB
Weiter>>> RSS
Karte