Grün-As

11. Leipziger Wasserfest 2011

Auf in den Süden - 12.08.-14.08.2011

Nach einem erfolgreichen Jubiläum des Leipziger Wasserfestes im vergangenen Jahr, machen wir uns nun auf zu neuen Ufern, in den Süden. Mit der Inbetriebnahme der Connewitzer Schleuse werden die Leipziger Wasserläufe, Mühlgräben und Kanäle mit den Gewässern in Leipzigs Süden und den Seen des Südraumes, zunächst dem Cospudener See, verbunden. Auch wird es ab Mitte dieses Jahres einfacher gemacht in Boote zu steigen.

Am Lindenauer Hafen kann man in diesem Jahr sehr gut beobachten, dass man sich dort schon auf die neuen Möglichkeiten, die die Anbindung des Karl-Heine-Kanals bringen wird, vorbereitet.Mit allen Partnern gemeinsam wollen wir darum das Leipziger Wasserfest weiter entwickeln und zum größten Flächenvolksfest Mitteldeutschlands und damit zu einem Aushängeschild der Messestadt machen. Zahlreiche Aktionen zum Mitmachen und das 9. Leipziger Entenrennen sind Garant für die gewohnten bunten Szenen des Leipziger Wasserfestes.

Große Ur-Krostitzer Hafenparty und Programm am Lindenauer Hafen

Eröffnet wird das »11. Leipziger Wasserfest« wie in den Vorjahren am Wasserfest-Freitag mit einer großen Hafenparty. Für den passenden musikalischen Auftakt zur Großveranstaltung sorgt die populäre Partyband »Sunny and the Heatwaves«. Zu ihrem Mix aus Motown, Rock, Soul und Pop kann bis zum atemberaubenden Abendfinale, dem großen Wasserfeuerwerk von fire & magic, getanzt werden. Voraussichtlich gibt es an diesem Abend noch ein weiteres Highlight: mit Hilfe der DLRG wird ein Trabbi vom Grund des Hafenbeckens live geborgen!

Für die folgenden Tage verspricht der Lindenauer Hafen wieder nicht zu wenig: Mit der Wasserolympiade, dem Jägers-Wasserduathlon und dem Germanwings-Flugtag sind allein drei interaktive Aktionen hier angesiedelt. Dazu gibt es den großen Wasserfest-Fitnesstest des Park-Krankenhauses Leipzig, u.a. mit Flossen-Weitsprung und Boots-Tauziehen, und den e-bike-Testparcours mit AkkuRad. Des Weiteren erwartet die Kinder ein buntes Programm mit vielen Aktionen und Spielmöglichkeiten. Auf der Bühne trumpfen nicht nur die Tanzakrobaten des Eintracht Leipzig 02 e.V. auf, sondern auch die Bands »Jackpot«, »Combo Gurilly«, »Andrea Höhne & Manteca« und das »Sax'n'Anhalt Orchester« sowie die Gewinnerbands des diesjährigen »Wellen machen«-Projekts »A Desire to Hope«, »Chaiteja« und »Torpedo«.

Stadtteilpark Plagwitz und Boothaus Klingerweg

Im letzten Jahr als kleinerer Standort umgesetzt, blüht der Stadtteilpark Leipzig in diesem Jahr auf und begrüßt seine Gäste mit einem vielseitigen Programm für die ganze Familie! Für's Auge gibt es unter anderem den Start der Bootsparade, eine Laser- und Feuershow mit Tuchseilakrobatik an der Stabbogenbrücke und einen Ballon-Massenstart mit der »Leipziger Wasserfest-Luftpost«. Für's Ohr betreten die Bands »Knoten 46« und »Jesse Flame & The Burnberries« sowie »Nylonsaiten und Saitenstrümpfe« die Bühne, DJ Schellack spielt die schönste Musik aus den 1920ern und 1930ern und Mundartkabarettistin Kirsti Dubeck mischt sich mit »Allerlei Säggs'sch mit der Bädzold'n« unter das Publikum. Zum Mitmachen laden das Puppentheater »wiwo«, ein Zirkusworkshop mit Clown Holly, das Kinderprogramm »Trixi trifft Neptun«, eine Kinderdisco und zahlreiche Aktionen, von Riesenluftrutsche und LWB-Entdeckerstraße über MaleLE!-Aktion und Gartenpool zu Echtdampf-Kindereisenbahn und Höhenfahrten, ein. Zum weiteren Erleben gibt es dazu Schuten- und Dämmerungsfahrten, Lagerfeuer, Modellboot-Präsentationen, verschiedene regionale Imbissangebote sowie zahlreiche Stände von Vereinen und Initiativen, u.a. vom Gewässerverbund Leipzig-Halle im Vereinshaus des Wasser-Stadt-Leipzig e.V.

»Mississippi - New Orleans« mit dem bekannten Südstaatenflair am Bootshaus Klingerweg Im Vorjahr hieß es »Mediterranes Flair erleben« und nun überrascht das Wasserfest-Gelände am Bootshaus Klingerweg wieder mit einem tollen Motto: Zum »11. Leipziger Wasserfest« versetzt uns der langjährige Standortsponsor Kommunale Wasserwerke Leipzig nach New Orleans und lässt uns in Gedanken die Füße nicht in die Weiße Elster sondern in den Mississippi strecken. Passend zum Südstaatenflair erwartet die Kinder das Mitmachtheater »Abenteuer des Huckleberry Finn«, eine Mississippi Kinder-Karton-Stadt, eine Reptilienshow und vieles mehr. Musikalisch bereichert wird das Programm durch die »Southland - New Orleans Jazz Band« und den Gospelchor der Thomaskirche »Open up Wide«. Wie jedes Jahr geht es am Bootshaus Klingerweg auch richtig sportlich zu: die Kinderolympiade des SC DHfK für die Kleinen, das KWL-Gladiatorenpaddeln für starke Männer und Frauen, Bungee-Trampolin und Fun Bubbles für alle Wagemutigen sowie Sportakrobatik mit dem BC Eintracht Leipzig e.V. Nicht zu vergessen das ganz besondere Highlight: Der Zieleinlauf der Bootsparade mit der Kür des schönsten Bootes.

9. Leipziger Entenrennen an der Sachsenbrücke

Der Losverkauf ist schon gestartet! Und es bleibt spannend bis zum Startschuss am Wasserfest-Sonntag um 11:00 Uhr an der Sachsenbrücke: Welches Entchen schafft es als erstes ins begehrte Ziel? Und welche Loser-Ente ergattert in diesem Jahr den preisgekrönten letzten Platz? Aber eines steht schon fest: Die Einnahmen aus dem Losverkauf gehen 2011 an die Kita in der Jadasohnstraße, die sich davon den lang ersehnten Wunsch der Kinder, einen Wasserspielplatz, erfüllen kann. Das Wermsdorfer Fischerdorf begrüßt schon seit dem Wasserfest-Freitag die Leipziger an der Sachsenbrücke. Am letzten Tag des wohl schönsten Fests für die Familie im Umland kommt noch ein buntes Programm dazu: Passend zum 9. Leipziger Entenrennen startet das Programm mit dem Ententanz der Kindertanzgruppe der Tanzschule Jörgens. Ganztags gibt es ein Kinderspielzelt mit Kreativ-Malecke unter dem Motto: »Mal mir eine Ente«, Ponyreiten, Karussell und Hüpfburg, Luftgitarrenwettbewerb und Kinder-Live-Karaoke mit der Neuen Musik Leipzig, bei denen man auch mal Musikinstrumente selbst ausprobieren darf, und natürlich vieles mehr an, auf und im Wasser.

Info: www.wasserfest-leipzig.de
Weiter>>> RSS
Karte