Grün-As

16. Hobbyausstellung im KOMM-Haus

Schon wieder ist ein Jahr um und die Zeit der Hobbyausstellung rückt näher. Die Vorbereitungen für unsere 16. Ausstellung am 17. und 18. November 2012 laufen bereits auf Hochtouren. Wir wollen auch dieses Jahr versuchen, viele verschiedene und auch alte Handarbeiten vorzustellen.

Bild
Hobbyausstellung

Vielleicht haben Sie schöne Exponate zu Hause oder kennen jemanden, der auch gerne mitmachen würde. Im KOMM-Haus nimmt man Ihre Anmeldung gern entgegen (Telefon 9 41 91 32).

An beiden Tagen können Sie sich in Schnupperkursen ausprobieren. Das Kräuterstübchen wird auch geöffnet - dieses Jahr mit Verkostung selbstgemachter Marmeladen.

Es gibt wieder den nun schon traditionellen Tausch- und Flohmarkt für Handarbeitssachen. Darüber hinaus ist eine Buchlesung (»Neues vom Rentner«) in Planung. Für die Ausstellung in der Ausstellung haben wir uns für Ostereier entschieden. Bitte geben Sie diese bis zum 28. Oktober im KOMM-Haus ab - aber bitte keine zerbrechlichen.

Im Saal sollen viele Vögel fliegen. Lassen Sie sich überraschen. Und nicht zu vergessen: Es gibt Kaffee und selbst gebackenen Kuchen zur Stärkung. Wir freuen uns auf Sie.

Ingrid Kühnl

Ausstellungen

Noch bis zum 30. Oktober läuft im Caritas Familienzentrum in der Liliensteinstraße die Bilderausstellung von Gisela Anders.

Im Gang der Pauluskirche zeigt Pfarrer Matthias Möbius noch bis 3. Januar 2013 seine Wüstenbilder aus Jordanien (Wadi Musa und Wadi Rum).

Bis 12. Oktober wird die Fotoausstellung »Leipziger Osten 1981« von Harald Kirschner im KOMM-Haus, Selliner Straße, zu sehen sein.

Weiter>>> RSS
Karte