Grün-As

»Gut lernen - gut leben«

4. Grünauer Lernfest im Allee-Center

Am Samstag, dem 27. April findet von 10.30 bis 18.00 Uhr im Allee-Center Leipzig bereits zum 4. Mal das Grünauer Lernfest statt. Eröffnet wird es von Prof. Dr. Thomas Fabian, dem Beigeordneten für Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule, Peter Lehnhardt (Centermanager) und Annelie Helbing als Sprecherin der Initiative Campus Grünau.

Bild
Auch in diesem Jahr wird das Lernfest von Prof. Dr. Thomas Fabian eröffnet.

Insgesamt 27 Bildungseinrichtungen stellen sich an diesem Tag mit ihren Angeboten und Schwerpunkten vor und präsentieren die vielfältigen Bildungsmöglichkeiten im Stadtteil.

Teilnehmen werden neben den Kindertagesstätten auch die Grund- und Mittelschulen, das Gymnasium, die Förderschulen, die Freien Schulträger und die Volkshochschule. Die Stände der Familienzentren, der Berufsakademie Leipzig, der Bildungsberatung Grünau und der Bibliotheken runden die Bildungsangebote des Stadtteils ab.

An den Ständen können sich die Besucher informieren und mit Verantwortlichen ins Gespräch kommen. Darüber hinaus laden verschiedene Mitmachangebote zum Ausprobieren und Experimentieren ein.

Parallel dazu gestalten die Einrichtungen ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, das zeigt, wie lebendig, vielfältig und bunt der Alltag in der Grünauer Bildungslandschaft ist. Peggy Diebler, Koordinatorin für Jugend und Bildung in Grünau, übernimmt die Moderation des Programms, das von Tanz- und Musikeinlagen bis hin zu einem Theaterstück einiges zu bieten hat.

Als besondere Attraktion hatte sich beim 3. Lernfest 2009 das eigens für diesen Tag angefertigte Puzzle von Grünau erwiesen. Deshalb kommt es auch bei diesem Fest wieder zum Einsatz. Groß und Klein können beim Puzzlen herausfinden, wie gut sie Grünau kennen. Das Lernfest ist eine Idee der Initiative Campus Grünau, dem Netzwerk aller Bildungseinrichtungen im Stadtteil, dessen Hauptziel es ist, durch enge Zusammenarbeit die vorhandenen Potentiale weiterzuentwickeln und Probleme gemeinsam besser zu lösen.

Das Programm finden Sie auf dieser Seite.

Unterstützt wird die Veranstaltung von der Stadt Leipzig, vom Quartiersmanagement Grünau und dem Allee-Center Leipzig. Gemeinsames Anliegen ist, die hohe Qualität der Angebote und das große Engagement der Akteure zu zeigen und darzustellen, dass Grünau ein liebens- und lebenswerter Stadtteil ist. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich über die vielfältige Bildungslandschaft in Grünau zu informieren.

Info: QM
Weiter>>> RSS
Karte