Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Gartenstammtisch und »Ausverkauf«

Die Gartensaison 2013 geht zu Ende. KOMM e.V. und Jugend- und Altenhilfeverein laden ein zum Herbstgartenstammtisch am 16. Oktober um 18 Uhr im Jugend- und Altenhilfeverein, An der Kotsche 49.

Bärbel Rudolph und Sabine Hübert verraten »Geheimnisse« der Verarbeitung von Wildfrüchten. Wir verkosten Gartenprodukte, tauschen Erfahrungen aus und freuen uns über Ihre Anregungen, Rezepte und Ideen. Wir nehmen aber auch Abschied vonden Lipsia-Mietergärten, die Parkplätzen und Neubauten weichen müssen. Die Kündigungsschreiben kamen Ende Juli.

Bild
Gartenstammtisch

Von Ersatzflächen und Deponiemöglichkeiten für Gartengeräte und -mobiliar war darin allerdings nicht mehr die Rede. Das war wohl bei dem ersten Gespräch nur als »Beruhigungspille« gedacht. All die vielen Schreiben, Protestaktionen und Diskussionen brachten zwar zahlreiche Beileidsbekundungen und Bedauern, aber Lösungen und Unterstützungen - Fehlanzeige.

Der Natur und der Gartenkultur wird überall zunehmend Aufmerksamkeit gewidmet. Bewegung, Stressabbau und Erholung sind einige gesundheitsfördernde Motive, um einen Garten zu bewirtschaften. Nun werden die Gärtner aus dem Paradies vertrieben und landen hart in der rauen Wirklichkeit. Auf einem Balkon ist aber leider nur Platz für ein paar Geranien und Kräuter. Also laden die Gärtner Interessenten ein, zu schauen, was man an Pflanzen und Gerätschaften gebrauchen könnte.

Es wäre schön, vieles in liebevolle Hände abzugeben - für 'n Appel und 'n Ei sozusagen. Kommen Sie also am 19. Oktober von 11.00 bis 17.00 Uhr in die Lipsia-Mietergartenanlage An der Lautsche / Zschampertaue, um noch einmal zu sehen, was mit viel persönlichem Engagement möglich ist und um mitzunehmen, was Sie verwenden und einpflanzen können.

Weiter>>> RSS
Karte