Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

»Wir öffnen unsere Pforten...«

Tag der offenen Tür im Montessori-Schulzentrum

Für viele ist es der Beginn eines Neustarts, für andere bereits eine Erinnerung. Am Samstag, den 18. Januar, treffen sich Neugierige und Ehemalige 10:00 - 13.00 Uhr am Montessori-Schulzentrum in der Alten Saltzstraße 61 und 65. Hier finden Sie die Ziele, die sie am Samstag ansteuen können.

Es ist wieder soweit: An einem Samstagvormittag trifft man sich zu einem Blick in die Gebäude unseres Schulzentrums. Schüler, Lehrer und Mitarbeiter stehen bereit, um allen Interessierten Einblicke und Informationen zu Arbeit und Leben an allen Schularten zu gewähren.

Hier treffen sich potentielle Neueinsteiger mit inzwischen schon zahlreich gewordenen Absolventen. Schüler erzählen vom Leben im Schulalltag und stellen das Schulgebäude vor. Lehrer geben Hintergrundinformationen zum Unterricht und das Schulleitungsteam gibt Hinweise zur Anmeldung am Schulzentrum.

Eltern und der Förderverein stehen als Ansprechpartner zur Verfügung, selbst eine Auktion von Schüler-Kunstwerken findet erstmals statt. Traditionell schon die vielen Show- und Mitmach-Angebote in der Turnhalle, aber eigentlich in allen Teilen des Schulgeländes.

Für das leibliche Wohl sorgen die Elterncafés in den beiden Schulgebäuden. Im Schulgebäude stehen detaillierte Pläne über die Veranstaltungen in den einzelnen Räumen für Sie bereit. Herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür.

Träger des Bischöflichen Maria-Montessori-Schulzentrums Leipzig ist das Bistum Dresden-Meißen. Das Schulleben ist geprägt von einem christlichen Welt- und Menschenbild, richtet sich an der Pädagogik Maria Montessoris aus und entwickelt diese nach den Bedürfnissen der Schule weiter.

Im Schulzentrum gibt es drei staatlich anerkannte Schulen (Grundschule, Mittelschule und Gymnasium) unter einem Dach, die in enger Verbindung miteinander stehen und vielfach konzeptionell miteinander vernetzt sind. Das Schulzentrum ist fest verankert in der Stadt Leipzig und im Stadtteil Grünau.

Weiter>>> RSS
Karte