Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Partner Pferd 2014

Alles für die Pferde

Es ist »angerichtet« für Pferde, Reiter, Fahrer und Voltigierer aus insgesamt rund 20 Nationen bei der »Partner Pferd« in Leipzig. Noch bis zum Sonntag steht das Leipziger Messegelände ganz und gar im Zeichen des Pferdesports mit drei Weltcup-Entscheidungen und Finals in nationalen Serien. Damit sich Rösser und Aktive wohl fühlen, hat das Team von Veranstalter EN GARDE viel Material bewegt...

Die vierbeinigen Gäste des Weltcup-Turniers PARTNER PFERD stehen im Mittelpunkt und damit sie sich wohl fühlen, wurden 454 mobile Boxen in der Messehalle 3 errichtet - de facto also »Einzelzimmer« in der Größe 3x3 Meter. Rund um die Uhr ist als »Hotelier« der Stallmeister Stephen Schumacher vor Ort. Für die Einstreu in den Boxen liegen 999 Ballen Späne bereit, außerdem 14 Tonnen Heu und Stroh als Raufutter. Gummimatten und Teppichboden wurden auf 6000 Quadratmetern Fläche ausgelegt, um zum einen Trittsicherheit zu gewährleisten und zum anderen den Boden der Halle zu schützen.

Viel Bewegung wird ab Donnerstag auf zwei großen Abreiteplätzen und in der Prüfungsarena in der Halle 1 entstehen, denn dann beginnt das Prüfungsprogramm für Pferde, Reiter und Fahrer. Und für die Pferdesportfans stehen rund 8000 Sitzplätze in der Halle 1 zur Verfügung. Damit die »Partner Pferd« einladend, freundlich und pferdegerecht wie immer ist, wird ein Etat von 2,2 Millionen Euro bewegt. Davon entfallen allein rund 600.000 Euro auf das Preisgeld für alle 35 internationalen und nationalen Prüfungen.

Daniel Deusser, Deutscher Meister der Springreiter, Vize-Europameister Team und Sieger der Weltcup-Etappe im belgischen Mechelen über die Vorzüge des internationalen Turniers: »Da weiß ich gar nicht, womit ich anfangen soll...« Die Rahmenbedingungen seien einfach prima und die Atmosphäre dank des begeisterungsfähigen Publikums wirklich gut.

»Wir haben hier zudem auch die Möglichkeit unsere jungen Pferde zu reiten und das ist wirklich ein großer Vorteil,« so Deusser, der mit drei Pferden nach Leipzig kommt. Dort trifft der 32-jährige, gebürtige Hesse, der in Belgien lebt und arbeitet, auf mächtig viel Konkurrenz - auf Olympiasieger, Europameister und Weltcupgewinner...

Tickets für die »Partner Pferd« gibt es aktuell noch an den Tageskassen auf dem Leipziger Messegelände. Die Ticket-Hotline ist unter (0341) 14 14 14 zu erreichen.

Weiter>>> RSS
Karte