Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

20. Grünauer Kultursommer 2015

Veranstaltungen - Teil 12

Sa., 19.9., 10 - 20 Uhr, Heizhaus
5 Jahre Heizhaus
Zur Geburtstagsfeier laden wir alle Rollsport-, Tanz-, Graffiti-, Musik- und Einfach-So-Begeisterten herzlich ein. Lernt ganztägig unsere Angebote kennen, in Workshops dürft ihr euch selbst ausprobieren. Besonders, die, die uns noch nicht kennen, sind eingeladen, denn bei uns gibt es auch Angebote für Sportmuffel oder ältere Menschen zu entdecken!

Sa., 19.9., 19 Uhr, Robert-Koch-Klinik, Hörsaal im Hauptgebäude
Sommerkino: »Honig im Kopf« (FSK 6)
D 2015, 139 min, Regie: Til Schweiger
Besorgt verfolgt die Familie von Niko, wie sein an Alzheimer erkrankter Papa Amandus mehr und mehr seine Erinnerung verliert. Einzig ein Venedig-Aufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennen gelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büchst die elfjährige Tilda mit Amandus aus und macht sich auf den Weg nach Venedig. Die Eltern heften sich an ihre Fersen und erleben selbst ein Abenteuer.

So., 20.9., 11 - 14 Uhr, Rodelberg am Kulkwitzer See
Rodelbergfest – Picknick
Die Posaunenbläser der Pauluskirche spielen zum Auftakt, bevor sich die Besucher das gemeinsam zusammengestellte Frühstück mitten in der Natur schmecken lassen – musikalisch begleitet von der »Wundertüte«. Einen schönen Ausblick bieten der See und die grüne Landschaft ringsherum.

Sa., 19.9., 17 Uhr, Pauluskirche
»Die Geschichte von Daniel und den Löwen in der Grube«
Mehrgenerationen-Musiktheaterprojekt des Ökumenischen Kinder- und Kammerchors der Grünauer Kirchgemeinden Paulus und St. Martin.
Leitung: Elke Bestehorn.
Im Gewand einer biblischen Geschichte begegnen wir Fragen unserer Zeit. Da kommt einer aus fremdem Land in unser Land. Ein kluger Mann, der sich einbringt mit dem, was er mitbringt – aus seiner Heimat. Sein Rat ist gefragt, doch das macht andere ratlos, rastlos...
Damals wie heute.
Anschließend danken wir allen Beteiligten am 20. Grünauer Kultursommer mit einem Sektempfang im Garten. Grillspezialitäten und weitere Getränke können käuflich erworben werden. Infostand der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. zu Projekt Generationenwohnen.

Sa., 19.9., 18.30 Uhr, Pauluskirche
Ausklang des Kultursommers mit Musik und Begegnung im Garten
Östlich inspirierte Weltmusik. Das Thom Flemming Trio erzählt Geschichten von Regen und Liebe und Tanz... Feurig und geheimnisvoll, mit Melancholie oder rauschender Vitalität. Mitwirkende: Thomas Flemming (Oud), Michael Breitenbach (Sopransaxophon), Ben Hohlfeld (Bass) und als Gast Josef Augsten (Percussion).

Weiter>>> RSS
Karte