Grün-As

Studienkreis gibt neues Regelheft heraus

Die letzten Wochen des Schuljahres sind für die meisten Schüler besonders aufregend. Die Schulen verschicken derzeit wieder Versetzungswarnungen, die Schüler und Eltern aufhorchen lassen. Bei der Angst vor dem Sitzen bleiben ist dabei meist die Frage nach den Ursachen nicht weit. So gibt es viele Gründe, warum ein Schüler in den Noten absackt, sei es eine längere Krankheit, ein Schulwechsel oder gestiegene Anforderungen im Schulstoff. Der Studienkreis will den Schülern helfen, die Versetzung noch zu schaffen, aber auch für die künftigen Schuljahre ganz konkrete Hilfen mit auf den Weg zu geben.

Bild Da es häufig an der Rechtschreibung hapert, hat der Studienkreis jetzt ein »Regelheft Rechtschreiben« für die Klassen 5 bis 10 herausgegeben. Dieses Regelheft kann anlässlich des Schulendspurts kostenlos im Studienkreis abgeholt werden. Es ergänzt die Reihe der Unterrichtsmaterialien - der HELFER - die der Studienkreis seit Jahren erfolgreich in der Nachhilfe einsetzt. Die kompletten Regeln der deutschen Rechtschreibung werden verständlich und unterhaltsam auf 88 Seiten erklärt.

In Leipzig-Grünau erhalten Sie nähere Informationen in den Studienkreisen Am kleinen Feld 9 oder in der Stuttgarter Allee 30.

Weiter>>> RSS
Karte