Grün-As

Kurz und knapp

Neues Trikot in neuer Liga

bild Seit Anfang Juni gibt es in beiden Soccer-Läden, Georg-Schwarz Straße 83 und Brühlarkaden, das neue Trikot der Sachsen. Präsentiert wurde es von Mannschaftskapitän Frank Rietschel und Trainer Jürgen Raab bei einer Pressekonferenz im Marriot-Hotel. Es werden zwei verschiedene Modelle angeboten: das quergestreifte Heimtrikot, welches nicht nur den Namen »Celtic« trägt, sondern auch diesem sehr ähnelt, und das grüne Auswärtstrikot von der Firma JAKO zu je 50.- Euro (die Kindertrikots gibt es für 40.-). Die Bälle und Schuhe kommen in der neuen Saison von PUMA. Wie Manager Uwe Thomas sagte, sei es einmalig, dass man in der vierten bzw. dritten Liga einen Ausrüster mit der Firma »SOCCER« gefunden habe, welcher es dem Verein ermöglicht in einem hohen fünfstelligen Bereich Sportausrüstungen für die Mannschaften kostenfrei anzuschaffen.

Ein Blumenstrauß als Dankeschön im Jahr der Menschen mit Behinderungen

Am 14. Juni auf dem 10. Integrationsfest für Menschen mit Behinderungen überreichte die SPD- Landtagsabgeordnete Frau Margit Weihnert den vierten Blumenstrauß an Frau Ingrid Bieling vom Zentrum für Integration e. V., die sich besonders für Frauen mit Handicaps einsetzt und den Frauen-Info-Point leitet. Den fünften Blumenstrauß erhielt Frau Ute Ploetz vom Behindertenverband Leipzig e. V. Frau Ute Ploetz ist selber Rollstuhlfahrerin und leitet unter anderem die Theatergruppe des Behindertenverbandes.

Schönauer Parkfest findet statt

Nach langem Hin und Her um die Finanzierung des Festes, findet es nun doch am 30./31. August im Schönauer Park an der Lützner Straße statt. Gesucht werden neben Sponsoren, die den noch nicht gedeckten Festetat mit auffüllen helfen, auch noch Programmteile für das Bühnenprogramm aus Gruppen und Vereinen. Weiterhin kann man sich auch als Gewerbetreibender noch um einen Standplatz bewerben. Näheres beim KOMM e.V. (Selliner Straße 7, 04207 Leipzig) oder telefonisch im KOMM-Haus unter 9419132.

Handballer gesucht

Die erste Männermannschaft des FC Sachsen sucht Verstärkung. Wenn du schon einmal gespielt hast und wieder Lust und Laune verspürst, dann melde dich bei Herrn Werner, Telefon 0341-9415600.

Schlichten statt Richten

Die nächste Sprechstunde von Herrn Thomas Plotzki, dem Friedensrichter der Schiedsstelle Leipzig-West findet am 15. Juli (immer am 3. Dienstag im Monat) von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Kiewer Straße 1-3 (Ratzelbogen), Aufgang A, Zimmer 235 statt. Telefonisch können Sie Herrn Plotzki unter 03 41 / 1 23 91 20 erreichen.

Weiter>>> RSS
Karte