Grün-As

Kurz und knapp

»Rußland - Deutschland - Rußland - wohin zurück?«

… heißt die Fotoausstellung von Uwe Brand zum Projekt und zum Schüleraustausch der Neuen Nikolaischule Leipzig und der 73. Mittelschule Oms 2002/2003. Sie wird noch bis Ende Januar in den Räumen der CARITAS Leipzig-Grünau in der Liliensteinstraße 1 zu sehen sein. Sie wurde gefördert und ermöglicht durch die Robert-Bosch-Stiftung und befasst sich mit Russlanddeutschen in Leipzig und Omsk. Eine vergleichende Betrachtung über Perspektiven, Traditionen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede.
CARITAS Leipzig-Grünau

Grünauer im Riff

Im Freizeitbad Riff passierte am 22.12., um 11.00 Uhr der 4-millionste Gast das Drehkreuz des »Riffs«. Familie Uhlig aus Grünau mit ihren Enkelkindern aus Markkleeberg wurde vom Geschäftsführer und der Betriebsleiterin feierlich begrüßt. Frau Uhlig erhielt einen Strauß Blumen und Herr Uhlig einen Riff-Bademantel. Dazu gab es einen Weihnachts-Wellness-Gutschein und ein leckeres Essen im Riff-Restaurant. Dort wird Familie Uhlig dann verwöhnt von den Kochkünsten der neuen Köche.

Weiter>>> RSS
Karte