Grün-As

Politik

Stadtteilrundgang mit OBM

Leipzigs Oberbürgermeister Wolfgang Tiefensee ist am Donnerstag, dem 12. Mai erneut zu Besuch in Grünau. Diesmal ist ein einstündiger Rundgang durch die Wohnkomplexe 7 und 8 geplant, an dem auch Vertreter Grünauer Institutionen, wie der KOMM e.V. und der Bürgerverein zugegen sein werden.

Alle interessierten Einwohner sind herzlich dazu eingeladen. Treffpunkt ist der Quartiersladen in der Plovdiver 40 (Bibliothek Nord). Losgehen wird es um 16 Uhr. Im Anschluss daran findet eine Gesprächsrunde mit dem OBM im KOMM-Haus statt. Dort stellt er sich den Fragen der Anwesenden. Auch diese Veranstaltung ist öffentlich zugänglich.

5 Jahre Bürgerbüro

Ein kleines Jubiläum feierte am 1. April die SPD-Landtagsabgeordnete Margit Weihnert, welche mit ihrem Büro schon fünf Jahre vor Ort präsent ist. Einen zweiten Anlass gab es noch ganz nebenbei, die Miltitzerin sitzt seit 10 Jahren für Leipzig im Landtag.

Parteibüro eröffnet

Der CDU-Landtagsabgeordnete Kolbe eröffnete am 1. April ein neues Wahlkreisbüro in Leipzig-Grünau. Der CDU-Ortsverband möchte mit diesem Büro ständig in der Mitte von Grünau präsent sein. Es ist beheimatet im Hochhaus Stuttgarter Allee 4, genau gegenüber der 84. Mittelschule. Der Bundestagsabgeordnete möchte gern regelmäßig Bürgersprechstunden vor Ort abhalten und hofft, dass diese Arbeit ab 2006 ein gewählter CDU-Direktkandidat fortführen kann.

Weiter>>> RSS
Karte