Grün-As

Kurz und knapp

Wuling 89

Im Theatrium, Miltitzer Allee 52 in 04205 Leipzig, gibt es am 16. und 17.11., jeweils 20.00 Uhr, das Jugendtheaterprojekt »Wuling '89« und am 24. und 25.11, jeweils 16.00 Uhr, »Schnuppi, Scharlie Braun und die Erdnußbande« zu sehen. Mehr Informationen unter www.theatrium-leipzig.de.

Rienzi

Mit der Premiere von »Rienzi« am 16.11. schlägt die Leipziger Oper ein neues Kapitel auf. In Goldgelb und Rot präsentiert das 47-jährige Opernhaus das Wagner-Stück nach den 9,5-Millionen teueren Umbauten. Dem Publikum dürfte die steilere Auframpung und der größere Reihenabstand mit mehr Beinfreiheit der neuen Sitze gefallen. Neben der Anpassung der Technik an den neuesten Stand wurde auch an die Rollstuhlfahrer gedacht. Die Umbauten sollen noch bis 2014 dauern.

Bleivergiftung

Aus aktuellem Anlass warnen die Stadt Leipzig und die Polizeidirektion Leipzig vor bleiverseuchtem Cannabis und Marihuana, das seit einiger Zeit im Leipziger Raum im Umlauf ist. In den vergangenen Wochen mussten bislang 19 bekannte Fälle aus Leipzig und dem Leipziger Umland mit Bleivergiftungen akutmedizinisch behandelt werden. Es ist davon auszugehen, dass weitere Personen kontaminiertes Marihuana oder Cannabis zu sich genommen haben und dass sich immer noch mit Blei versetzter »Stoff« im Umlauf befindet. Betroffenen wird geraten, sich zu einer Überprüfung ihres Bleispiegels an das Gesundheitsamt wenden. Bei unklaren Beschwerden, insbesondere akute Bauchschmerzen, sollten Konsumenten ihren Arzt oder den Notarzt in jedem Fall informieren, dass sie Marihuana oder Cannabis konsumiert haben. Bis zum 22. November kann man sich unter 123-6969 beraten lassen. In allen Fällen wird die ärztliche Schweigepflicht gewahrt.

Weiter>>> RSS
Karte