Grün-As

Kurz und knapp

Christine Dölle zu Gast bei »Schmitters«

Nach dem großen Erfolg der letzten Kaffeestunde im Januar lädt diesmal Ur-Pfeffermüllerin Ursula Schmitter am Samstag, dem 16. Oktober um 15 Uhr wieder zum »Kaffee bei Schmitters« im KOMM-Haus ein. Autorin Christine Dölle, bekannt unter anderem durch ihre Cartoons, Sachsen-Minibücher und Kochrezepte, stellt ihr neues noch nicht veröffentlichtes Buch »Geschichten aus dem Gesternland« vor. Passend dazu wird die Seniorenbühne des KOMM-Hauses mit Liedern und Sketchen aus den zwei Seniorenmusicals von Gerd Holger umrahmen.

J. K.

Fahrplanwechsel: Netz 2010 - Einfach mehr Bus

Lange in der Diskussion, sehr umstritten, korrigiert (wir berichteten) und nun umgesetzt: der neue Fahrplan der Leipziger Verkehrsbetriebe, der seit 10. Oktober gültig ist. Ab sofort werden also die Tram 8 nur noch bis Grünau-Nord und die Tram 2 nur noch bis Ratzelbogen fahren. Bei den Buslinien gibt es die meisten Änderungen. Bis auf die Linie 65 ändert sich so ziemlich alles.

Auf den Webseiten der LVB können Sie sich über alle Fahrplanänderungen informieren. Für die Grünauer steht wieder ein besonderer Service zur Verfügung: unter gruenau.mobi können Sie sich die Abfahrtszeiten an den Grünauer Haltestellen (auch mit dem Handy) anzeigen lassen. Der neue Fahrplan ist allerdings noch nicht vollständig.

Eine Million Sterne

Unter dem Motto »Eine Million Sterne« entzündet caritas international am 13. November ab 16.00 Uhr auf dem Augustusplatz Kerzen zum Europäischen Jahr zur Bekämpfung von Armut und Sozialer Ausgrenzung. In diesem Jahr wird mit der Aktion im Rahmen der Zero Poverty-Kampagne ein armenisches Kinder-Projekt unterstützt. Armenien ist eines der ärmsten Länder am Rande Europas. Kinder und Jugendliche dort betteln und stehlen, weil sie nicht genug zu essen haben. Verzweifelte Eltern geben ihre Kinder in überfüllten Heimen ab. Caritas international möchte Kindern und Jugendlichen in Armenien ein besseres Leben ermöglichen. Denn auch sie haben ein Recht auf Schutz, Geborgenheit, Bildung und auf eine faire Chance im Leben.

www.einemillionsterne.de
Weiter>>> RSS
Karte