Grün-As

Seniorentage in der Pauluskirche

Vom 22. bis 25. Juni finden bereits zum 15. Mal die Ökumenischen Seniorentage statt. Wir starten am Mittwoch, den 22. Juni, mit einem großen Grünauer Sommertanzfest. Es ist schon eine kleine Tradition, dass sich alle Senioren, die in Grünau tanzen, zu einem gemeinsamen Tanznachmittag treffen. In diesem Jahr haben wir uns dazu aber auch noch viele Gäste eingeladen für ein buntes Mitmach-Tanzfest.

Um 14 Uhr eröffnen die Seniorentanzgruppen aus der Pauluskirche, der Caritas und dem KOMM-Haus das Programm. Daran schließen sich verschiedenste Tanzdarbietungen an. Es wird eine Kaffeetafel geben, die die Kinder aus dem Schloss Schönefeld für uns organisieren, Familie Neumann verkauft erfrischende Getränke, und die Ehrenamtlichen vom FAMILIENlocal werden am Abend Würstchen grillen.

Eingeladen sind alle - Jung und Alt, die Lust haben zu tanzen, neue Schritte und Tanzrichtungen auszuprobieren oder einfach nur zuzuschauen - von 14 bis 19.30 Uhr in die Pauluskirche Leipzig-Grünau.

Weiter gehen die Seniorentage am Donnerstag mit einer Ganztagsfahrt in die Lutherstadt Wittenberg. Dort werden wir eine historische Stadtführung mit Herrn Luther erleben, gemeinsam zu Mittag essen und den Tag bei einer Schiffsfahrt auf der Elbe ausklingen lassen. Start ist um 8 Uhr, Ende um 18 Uhr, die Kosten betragen 46 Euro.

Am Freitag, den 24. Juni, geht es auf zu einer Halbtagsfahrt nach Trockenborn-Wolfersdorf. Dort werden wir gemeinsam Mittag essen und dann zu einer Kremserfahrt in den Wald starten. Pünktlich zur Eröffnung des Grünauer Kultursommers werden wir wieder in Grünau sein und die Aufführung der »Zauberflöte« erleben.

Am Samstag laden das Caritas FAMILIENlocal und der KOMM e.V. von 14 bis 17 Uhr zur gemeinsamen Finissage der Ausstellung »Mensch und Natur« in die Liliensteinstraße 1 ein.

Weiter>>> RSS
Karte