Grün-As

Wiederaufbau des Holzspielplatzes vor der Umsetzung

Wir freuen uns sehr über das Interesse an unserem Spendenaufruf zum Erhalt des Holzspielplatzes und danken an dieser Stelle allen Sponsoren für die bisherige Unterstützung, für Ideen und damit verbundenen Gesprächen.

Spendenkonto:
KOMM e.V.
Verwendungszweck:
»Holzspielplatz am Kulkwitzer See« Konto-Nr: 110 006 4040
BLZ 860 555 92
Sparkasse Leipzig

Bis zur Umsetzung des Projektes bedarf es nun detaillierter Planungen. Für diese sind nach wie vor finanzielle Zuwendungen herzlich willkommen. In den zurückliegenden Wochen haben wir verschiedene Angebote von Spielplatzgeräteherstellern eingeholt. Nach umfangreichen Recherchen haben wir uns für ein regionales Unternehmen entschieden, welches seit Jahrzehnten Spielanlagen herstellt.

Für die Produktion der Spielgeräte wird ausschließlich splintfreies Robinienholz der Resistenzklasse 1 (sehr dauerhaft) verwendet, welches sich als eines der wetter- und klimaresistentesten bewährt hat. Mit diesem regionalen Unternehmen möchten wir den Holzspielplatz neu gestalten und an die Kinder unseres Wohnumfeldes und die jüngsten Besucher des Sees übergeben. Die vollständigen und detaillierten Angebote liegen uns vor und bei Bedarf senden wir Ihnen diese per Mail zu.

Um dieses Projekt realisieren zu können, brauchen wir weitere Unterstützung in von Form von finanziellen Zuwendungen sowie Eigen- und Sachleistungen. Gesucht werden Paten/Sponsoren, um den Holzspielplatz entsprechend seiner ursprünglichen Gestaltung zu revitalisieren, damit die Kinder wieder die Möglichkeit haben, dort zu klettern und ihre Abenteuerlust zu entdecken.

Eine Spendenquittung wird selbstverständlich ausgestellt. Für detaillierte Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Wir würden uns sehr über Ihre Hilfe und Unterstützung freuen und danken herzlichst.

Dr. Evelin Müller, KOMM e.V. und Elke Göbel, in Zusammenarbeit mit Mittelseen Wasserfreizeit GmbH
Weiter>>> RSS
Karte