Grün-As

Ferien!

Endlich wieder Sommer -
endlich Ferien

Das Schuljahr zu Ende, die Schulbücher zugeklappt, das Reiseziel zur Erholung steht vielleicht fest und wenn nicht, ist das auch nicht schlimm: Zu Hause kann man auch Einiges unternehmen. In diesem Falle gibt es ja die Angebote im KOMM-Haus.

Zum Beispiel: Trommeln mit Musiker Andreas Brinsa am 24./25.07. ab 11 Uhr mit Pause bis 16 Uhr. Getrommelt wird sowohl mit Händen und Füßen, aber auch mit Stöcken, Schlegeln und Alltagsgegenständen verschiedenster Art. Märchenhaft wird es auch diesmal wieder mit Erzählerin Dorothea Alder und dem »Gestiefelten Kater« (31.7./7. u. 14. u. 21.8.). Für Bewegungsbegeisterte ist »Tanzen mit Paola« genau das Richtige, wobei man Stimmungen und Gefühle auszudrücken lernt und kleine Tänze einstudiert (8./ 15. und 22.8.).

Und wieder einmal ist jeder Feriendonnerstag dem Kino vorbehalten. Filme sind im Programm des KOMM-Hauses und im Ferienpass zu erfahren. Und nicht zu vergessen: »DISKO mit Ronny« am 1. und 29.08. Alle Ferienveranstaltungen - außer Trommeln - beginnen 10 Uhr. Viel Spaß und erholsame, interessante Sommerferientage wünscht das KOMM-Haus-Team.

Eine Geschichte bekommt Bilder -´
Einführung in die Illustration von Texten

Am Anfang ist eine Geschichte. Wie es gelingt, dazu Bilder entstehen zu lassen - zuerst im Kopf, später auf dem Papier - können experimentierfreudige junge Künstler (ab 12 Jahren) und solche, die es werden wollen, im Workshop mit Nagua Dunkelmann ausprobieren.

Vom Montag den 23. Juli bis Freitag, den 27. Juli - außer am Donnerstag - finden die Workshops jeweils von 10.30 - 12.45 Uhr in der Stadtteilbibliothek Grünau-Süd statt. Bitte vorher unter Tel. 123-6000 anmelden. Materialkosten 8€.

Weiter>>> RSS
Karte