Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Schönauer Holz

Ministerin pflanzt Baum

Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, besucht im Rahmen ihrer diesjährigen Sommerbereisung am Freitag, den 15. August den Urbanen Wald »Schönauer Holz« an der Neuen Leipziger Straße. Gemeinsam mit dem Bundesamt für Naturschutz bereitet die Stadt eine Veranstaltung mit den Akteuren und Unterstützern des Urbanen Waldes vor.

Es ist bereits der zweite seiner Art, der im Leipziger Stadtgebiet auf einer Brachfläche angelegt wurde. 2013 war Eröffnung. Zwar wird es noch eine Weile dauern, bis aus den neu gepflanzten Bäumchen ein richtiger Wald entstanden ist. Erholung kann man jedoch bereits heute schon an dieser Stelle finden.

Interessierte sind für den 15. August herzlich eingeladen. Treff ist 9.30 Uhr am »Hochsitz«, Querweg zwischen Neue Leipziger Straße und Straßenbahn-Haltestelle Plovdiver Straße (Linien 8, 15). Kinder sind besonders willkommen. Frau Dr. Hendricks möchte gemeinsam mit ihnen eine Traubeneiche (Baum des Jahres) pflanzen.

Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Kindernachtrennen

Leipziger Radsport Event für Kinder

Endlich ist es wieder soweit. Das 11. Kindernachtrennen findet am Freitag, den 29.08.2014 ab 17.00 Uhr auf der Leipziger Radrennbahn statt. Alle Kinder zwischen 3 und 12 Jahren können am Hobbyrennen teilnehmen und sind die Helden der Kindernacht. Aber auch alle Jüngeren und Älteren sind herzlich eingeladen. Erlebt mit Euren Eltern ein tolles Rahmenprogramm und feuert Eure Geschwister an.

Auf Groß und Klein warten zahlreiche Attraktionen. Jeder Pedalritter kann das Fahrradabzeichen erwerben, auf Hüpfburgen toben und mit den Eltern Stockbrot am Lagerfeuer backen. Lasst Euch von Clown Holly und Sportikus zum Lachen bringen und stellt Euer Geschick auf der Kinderkegelbahn, in der Bastelstraße oder im Flugsimulator unter Beweis. Im Vordergrund steht auch in diesem Jahr wieder der gute Zweck. Neben dem Erlös aus der Tombola spendet der Veranstalter pro Teilnehmer 2 EURO. Zudem wird die Siegerprämie vom Prominentenrennen, in Höhe von 500 EURO, gestiftet um Gutes zu tun. Werde ein Held der Kindernacht und unterstütze mit deiner Teilnahme den wohltätigen Zweck.

Weiter>>> RSS
Karte