Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Der »Lipsia-Club« feierte Geburtstag

Ehrung der »Aktivsten Hausgemeinschaft 2014«

Am 6. April 2001 – vor 14 Jahren – öffnete der »Lipsia-Club« in Grünau zum ersten Mal seine Tore für die Besucher. Am 15. April 2015 wurde dieses Ereignis gebührend gefeiert. Während der Feier fand zudem die Ehrung der »Aktivsten Hausgemeinschaften« der Lipsia statt.

Bild
Blumen für die Vertreter der Aktivsten Hausgemeinschaft

Zum diesjährigen Jahrestag konnte erneut auf einen »bunten Strauß« an Veranstaltungen zurückgeblickt werden: Dia-Vorträge entführten in die Schweiz und den Norden Indiens, Rommé-Spieler fanden neue Mitstreiter, Ringelblumensalbe wurde hergestellt und auch über das Erbrecht informiert. Das ist natürlich nur ein kurzer Einblick in das abwechslungsreiche Club- Leben.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 14. Jubiläum wurden traditionell die »Aktivsten Hausgemeinschaften« ausgezeichnet. Eine Urkunde fürs Treppenhaus, einen geldwerten Gutschein und einen bunten Blumenstrauß er hielten in diesem Jahr die Vertreter der Hausgemeinschaften der Gärtnerstraße 65 in Grünau und der Morgensternstraße 43 in Neu-Lindenau.

Das gemeinschaftliche Miteinander und Füreinander – ganz im Sinne einer Genossenschaft – standen dabei im Vordergrund.

Der »Lipsia-Club«, der seit der Eröffnung von Steffi Dietzsch geleitet wird, ist von Montag bis Freitag geöffnet. Natürlich steht das Begegnungszentrum in der Karlsruher Straße 46 auch all jenen offen, die Freundschaften schließen und pflegen wollen oder die einfach mal auf eine Tasse Kaffee vorbei kommen möchten. Der Veranstaltungskalender ist auf www.wglipsia.de unter SERVICE einsehbar.

Weiter>>> RSS
Karte