Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Buntes Geburtstagsgeschenk

für den Park 5.1

Fast ein wenig unbemerkt ist der Grünauer Park 5.1 im Mai zehn Jahre alt geworden. An der Ecke Lützner-/ Garskestraße bietet die Sportanlage die Möglichkeit Fußball, Basketball und Rollhockey zu spielen - und auch die Skater kommen auf ihre Kosten.

Das Jubiläum nahmen die Streetworker der Mobilen Jugendarbeit Leipzig e.V. zum Anlass, der 15 Meter langen Mauer am Streetball-Platz ein frisches, farbenfrohes Aussehen zu verpassen.

Dies geschah im Rahmen der landesweiten Aktionswoche »He, Augenblick mal!«, die im Juni vom »Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.« initiiert wurde.

Ziel dabei war es, mit verschiedenen Aktionen im Freistaat darauf aufmerksam machen, dass Jugendliche im öffentlichen Raum nicht als Störfaktor wahrgenommen werden wollen, sondern durchaus in der Lage sind, das Gemeinwesen kreativ mitzugestalten.

Rund zehn junge Grünauer beteiligten sich an dieser Aktion. Unter der fachlichen Anleitung zweier Graffiti-Experten vom Verein »Urban Souls e.V.« verwandelten sie die vorher wenig ansehnliche Mauer in einen echten Hingucker.

Ausbau der Bushaltestelle »Alte Salzstraße«

Vom 3. bis 21. August wird die stadtauswärtige Bushaltestelle »Alte Salzstraße« in der Kiewer Straße im Auftrag der Stadt ausgebaut. Während dieser Zeit muss die Fahrbahn im Baubereich eingeengt werden. Der Verkehr kann jedoch in beiden Fahrtrichtungen fließen. Für die Fußgänger wird auf der westlichen Seite eine Ersatzgehbahn eingerichtet.

Weiter>>> RSS
Karte