Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Kurz und knapp

Trödel- und Tauschmarkt

Am 16. Januar veranstaltet der Komm e.V. gemeinsam mit dem KOMM-Haus die zweite Auflage des Trödel- und Tauschmarktes. Der Erlös des Tages soll zusammen mit den bereits beim Parkfest erzielten Spenden dem Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg zugute kommen. Los geht's um 9 Uhr. Aufgebaut werden kann nach vorheriger Anmeldung ab 8 Uhr. Es ist zu empfehlen, vorher eine Standfläche telefonisch beziehungsweise per Mail zu reservieren.

Bei Kaffee und Kuchen können die Besucher nach Herzenslust stöbern und fachsimpeln. Jeder kann mitmachen. Spiegel für die Ankleide sind vorhanden. Für 3 bis 7 Euro bekommen Sie einen Tisch für Ihren »Trödel«. Gewerbliche Trödler sollten sich nicht angesprochen fühlen, sondern eher das Kind bzw. die Familie, die Spielsachen, Bekleidung oder Ähnliches an den Mann beziehungsweise die Frau bringen möchte. Anmeldung per Telefon unter 0341/9419132 beziehungsweise per E-Mail: komm-haus@leipzig.de.

Betreten von Eisflächen auf eigene Gefahr

Das Betreten von Eisflächen erfolgt auf eigene Gefahr. Darauf weist das Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig hin. Stärke und Tragfähigkeit des Eises von Tümpeln, Seen, Flüssen und Weihern sind trotz teilweise vermeintlich geschlossener Eisdecken schwer einzuschätzen. Deshalb kann eine ausreichende Belastbarkeit fürs Schlittschuhlaufen, Eishockey oder Spazierengehen nicht garantiert werden.

Gemäß Leipziger Polizeiverordnung ist das Betreten oder Benutzen der Eisflächen auf allen öffentlichen Gewässern der Stadt Leipzig nur zulässig, wenn sie durch die Kreispolizeibehörde freigegeben wurden. Ansonsten betritt man die Eisflächen immer auf eigene Gefahr. Eine Haftung für Schäden, Unfälle oder den eventuellen Einsatz von Rettungskräften kann die Kommune deshalb nicht übernehmen. Stattdessen sind Verantwortung und Kosten selbst zu tragen.

Weiter>>> RSS
Januar 2016
MoDiMiDoFrSaSo
010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Grün-As Kalender
Karte