Grün-As

Alles für die Katz!

Katzen-Foto-Ausstellung im Kontaktladen

Für alle Tierfreunde eröffneten wir am Mittwoch, dem 2. Februar 2005, eine Katzen-Foto-Ausstellung im Kontaktladen, Nelkenweg. Der Fotograf und Katzenliebhaber Rudi Strinitz hat unsere Hauskatzen in farbenfreudigen und sehenswerten Großfotos festgehalten und dabei auch die kuscheligen Katzenbabys nicht vergessen. Seine Frau Lea Strinitz las aus diesem Anlass Auszüge aus ihrem Katzroman vor. Dazu erklang, wie kann es anders sein, echte »Katzen-Musik«.

Die sehenswerte Ausstellung kann noch bis mindestens 14. April besucht werden. Gäste sind innerhalb der Öffnungszeiten des Kontaktladens herzlich willkommen.
Info: Kontaktladen

Ein heiß umstrittenes Papier I

Der Bebauungsplan 232

Bild Am 19. Januar 2005 befanden die Stadträte darüber, wie das Ostufer des Erholungsgebietes Kulkwitzer See in Zukunft zu entwickeln ist. Die Ratsversammlung der Stadt Leipzig hat die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 232 gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch beschlossen. Ein Umweltbericht ist nach einer Umweltverträglichkeitsprüfung Bestandteil der Begründung des B-Planes.

Am 2. Februar 2005 fand im KOMM-Haus die vierte Zusammenkunft der Interessengemeinschaft Kulkwitzer See statt. Die Veranstaltung war öffentlich und viele Freunde, Anwohner und Nutzer des Kulkwitzer Sees nutzten die Gelegenheit, sich genauer über den Bebauungsplan 232 zu informieren. Die Moderation hatte Frank Albrecht.

Interessierte Bürger haben die Möglichkeit, sich diesen Entwurf zum B-Plan noch bis 14. März im Neuen Rathaus, Martin-Luther-Ring 4-6, 4. Etage, Zimmer 499 komplett anzusehen und sich Fragen diesbezüglich beantworten zu lassen bzw. Anregungen und Einwände zum Planentwurf vorzubringen. Dort ist auch ein entsprechendes Faltblatt erhältlich.

Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch von 8.00 bis 15.00 Uhr / Dienstag 8.00 bis 18.00 Uhr / Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr. Außerdem wird das Faltblatt im KOMM-Haus, Selliner Straße 17, einzusehen sein.
Elke Göbel

Die Kurzfassung des B-Planes können Sie sich unter www.kulkwitzersee.com ansehen. Im Folgenden (nächste Seite) publizieren wir an dieser Stelle die von der »IG See« aufgezeigten Probleme des Planes und die daraus resultierenden Forderungen der Interessengemeinschaft.

Weiter>>> RSS
Karte