Grün-As

Geburtsttagsparty

Das Kreativzentrum Grünau feierte 15. Geburtstag - und das nicht zu knapp: eine ganze Festwoche haben Ruth Schlorke und ihre MitarbeiterInnen auf die Beine gestellt. Und es hat sich gelohnt! Sicherlich gleich ein Höhepunkt war am ersten (Feier)Tag das Tanzspektakel im Theater der Jungen Welt. Alle acht Tanzgruppen des Kreativzentrums - von den Kindergruppen bis zu den Großen - zeigten, was sie drauf haben. Davon überzeugen wollten sich im gut gefüllten Theater u.a. OBM Burghard Jung sowie Stadtrat Michael Weichert. Letzterer ist auch Vorsitzender des Leipzig-Travnik e.V., über den der Kontakt zum Travniker Tanzensemble entstand.

Gemeinsam hatten Tänzerinnen des Kreativzentrums Grünau und des Travniker Tanzensembles - größtenteils räumlich getrennt - eine Choreografie einstudiert, die gemeinsam zur Eröffnung des Leipziger Platzes in Travnik im Mai dieses Jahres uraufgeführt wurde. Die Premiere in Leipzig - unter Mitwirkung der extra angereisten Travniker Tänzerinnen - erfolgte an diesem Abend und hinterließ durch ihre Ausdruckskraft und Eindringlichkeit bei so manchem eine Gänsehaut.

Großartig! Die Travniker blieben übrigens die ganze Woche in Leipzig und erlebten so noch einige Überraschungen während der Festwoche u.a. ein Picknick extra für sie, die Eröffnung der Kreativmesse im Stadtteilladen sowie den Live-Auftritt der Kreativband. Abschließende Höhepunkte waren die große Open Air Theaterpremiere sowie die große Geburtstagsparty der besonderen Art: Zahlreiche kleine und große Tanzgruppen aus Leipzig und dem Umland gratulierten dem Kreativzentrum Grünau mit unterschiedlichsten Choreografien und Einlagen.

Ein Spektakel, das unbedingt öfter stattfinden sollte als nur aller 15 Jahre. Vielleicht ein neue kreative Idee für die Zukunft...

Antje Kretzschmar
Weiter>>> RSS
Karte