Grün-As

Bunte Platte Cup 2008

Mehr als nur gegen den Ball treten!

Am ersten Augustwochenende ist es wieder soweit. Grünau erlebt sein buntes Wunder und alle sind dabei! Nach dem erfolgreichen AntiRassistischen Fussballcup im August des letzten Jahres, damals am Kulkwitzer See, findet in diesem Jahr, wiederum am ersten Augustwochenende, das Release-Turnier statt.

Vom 01. bis 03. August laden die Jugendlichen vom AJZ Bunte Platte zum Bunte Platte Cup im Schönauer Park ein und bieten euch wieder allerhand Interessantes rund ums Kicken. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in diesem Jahr in der Auseinandersetzung mit alternativen Freiraumprojekten, wie auch das AJZ Bunte Platte eines ist.

Mit dem Cup soll auch den noch sehr skeptischen BürgerInnen anschaulich dargestellt werden, wie eine alternative Jugendkultur im Stadtteil aussehen kann und welche Möglichkeiten solche Freiräume wie ein AJZ für alle Beteiligten bieten kann. Um noch mehr Anschauungsmaterial vorweisen zu können, wird es zwei Filmbeiträge zum großen Thema geben. So wird sich zum Einen der Rote Stern Leipzig, der als Partner des Cup`s unerlässlich ist, mit einem selbst geschnittenen Film vorstellen und aufzeigen, wie alternative Ideen auch im sportlichen Wettbewerb möglich sind. Zum Anderen wird sich auch die »Gieszer 16«, ein langjährig gut funktionierendes alternatives Kulturhaus aus Plagwitz, mit einem Video präsentieren.

Music-Acts
Freitag (01.08.08) ab 18h:
Lord Lillebror (Liedermacher)
Die Pflastersteine (Punkrock)
Young Guns (Rock)
Conexion Musical (HipHop)
eS vs. StormTide (Crossover)
Samstag (02.08.08) ab 17h:
Vici and the Waporubs (Punkrock)
MC Scientist & DJ (HipHop)
Contienda Libertad (Hardcorepunk)
Pepe Mula (Alternativ Rock)
Fatal.Vinyl (Elektro)

Für interessierte BürgerInnen und ihre Fragen werden genügend Leute zur Verfügung stehen, die ihnen ihre Fragen beantworten werden. Im Gegensatz zum letzten Jahr wartet der Bunte Platte Cup in diesem Jahr gleich mit zwei Open Air- Konzerten auf, die jeweils am Freitag und Samstag stattfinden werden. Das Musikangebot wird ebenfalls viel bunter und für jeden Geschmack etwas dabei sein. Der sportliche Wettbewerb wird an dem Samstag und Sonntag stattfinden, in dem 21 Teams um den 1. Platz sportlich und fair kämpfen werden.

Wer keine Lust auf Fussball haben sollte, kann sich gern am Volleyballfeld, beim Tischtennis oder Tischkicker vergnügen. Für Familien mit Kindern wird es auch ein entsprechendes Rahmenprogramm geben, damit wirklich alle dabei sein können. Die InitiatorInnen versprechen sich und ihren vielen Gästen viel Spaß und ein näheres Zusammenrücken, denn schließlich geht es um den gemeinsamen Stadtteil Grünau!

Bunte Platte e.V.
Weiter>>> RSS
Karte