Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Wahlen zum Sächsischen Landtag 2014

Wahlergebnisse

Im Wahlkreis 29, zu dem auch Grünau gehörte, wurde Andreas Nowak (CDU) per Direktmandat in den Sächsischen Landtag gewählt. Außerdem wurde über die Landesliste seiner Partei Uwe Wurlitzer (AfD) in den Sächsischen Landtag gewählt. In der folgenden Tabelle finden Sie die Ergebnisse aller Bewerber des Wahlkreises 29.

ParteiBewerberInProzent (Stimmen absolut)
CDUNowak, Andreas31.3% (8082)
DIE LINKEPellmann, Dietmar, Dr.29.9% (7720)
SPDMachowski, Guido15.6% (4022)
FDPWirth, Ralf-Peter Dieter03.1% (805)
GRÜNESeidel, Oliver05.0% (1284)
NPDLindemann, Thomas03.7% (957)
PIRATENWilleke, Werner01.4% (356)
BüSoWerner, Karsten00.4% (106)
AfDWurlitzer, Uwe08.5% (2204)
FREIE WÄHLERDroese, Silvia01.1% (295)


In der folgenden Tabelle finden sie die Prozentzahlen der Parteien für den Wahlkreis 29 und für Sachsen. Es wurden nur die Parteien aufgeführt die im Sächsischen Landtag vertreten sind.

ParteiWahlkreis 29Sachsen
CDU32.9%39.4%
DIE LINKE26.6%18.9%
SPD15.1%12.4%
GRÜNE05.4%05.7%
AfD08.5%09.7%
Weiter>>> RSS
Karte