Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

18. Grünauer Hobbyausstellung

im KOMM-Haus

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Es wird eine bunte, vielseitige Ausstellung. Von Aquarellmalerei, Patchwork, Klöppeln, selbst gestalteten Glückwunschkarten über lustige Holzfiguren, Puppen, Strick- und Häkelsachen gibt es viel zu sehen und zu bestaunen.

Ebenso gehören dazu Fotos und Stickbilder. Bei uns gibt es auch keine Zugausfälle: Die Eisenbahn wird beharrlich ihre Runde drehen. Unser Kräuterstübchen hat geöffnet. Dort können Sie Seife selbst herstellen und etwas über die Zusammensetzung von Handcreme lernen sowie Süßes und Herzhaftes verkosten und naschen.

Als Schnupperkurse haben wir beispielsweise vorbereitet: Sorbische Ostereier herstellen, Glückskäfer häkeln, Blumen oder auch kleine Geschenkschachteln falten, Bienenwachskerzen drehen, Anhänger aus Speckstein und Teelichthalter gestalten, einmal selbst die Klöppel bewegen und vieles mehr.

Den genauen Zeitplan erfahren Sie kurz vor der Ausstellung per Aushang im KOMM-Haus. In der Mitte des Saales präsentieren wir in diesem Jahr »Aus Alt mach Neu« - Upcycling, wie heute modern formuliert wird, was in der Vergangenheit eigentlich doch jeder in irgendeiner Form umgesetzt hat. Vielleicht haben Sie Ideen für Wiederverwertung und schon fertige Exponate zu Hause. Dann bringen Sie diese doch bitte bis zum 13.11. ins KOMM-Haus.

Das Schaufenster wird mit selbst gestalten Weihnachtskalendern geschmückt. Am Samstagabend gibt es bei einer Lesung Wissenswertes über verstorbene Leipziger Persönlichkeiten zu erfahren. Unser altbewährter Flohmarkt für Bastelund Handarbeitssachen findet wie immer am Sonntag statt. Kaffee und selbst gebackener Kuchen in gemütlicher Runde laden zu Begegnung und zum Fachsimpeln ein.

Die Ausstellung findet am 15. und 16. November jeweils von 10 bis 17 Uhr im KOMM-Haus in der Selliner Straße 17, statt. Wir freuen uns auf Sie.

Weiter>>> RSS
Karte