Grün-As
Bild

Ein echt perfekter Schultag!

Wir, die Klasse 6/3, waren am 8. Oktober 2004 auf der erlebnisreichen Hobbymesse. Das Thema hieß »Modell + Hobby«. Wir besuchten eine Ausstellung der Sächsischen Modelleisenbahnvereinigung e.V., bei der wir selbst probieren und tüfteln durften.

Dort konnten wir in verschiedenen Stationen arbeiten, wie zum Beispiel das Lenken eines Miniatur-Kranes oder das Ertasten von unterschiedlichem Modelleisenbahnzubehör. Einige bauten sich selbst Eisenbahnwagons, Imbisshäuschen oder löteten eine Leiterplatte zum Schalten der Signale. Andere bemalten lieber Männlein oder suchten sich am Computer günstige Zugverbindungen aus. Das Rangieren und Bremsen war ebenfalls eine knifflige Herausforderung.

Bild; So war für jeden von uns etwas dabei, was ihm besonders gefiel. An jeder bestandenen Station gab es Punkte. Nach einer spaßigen Stunde war es dann so weit… - die Siegerehrung! Einige Mitschüler unserer Klasse bekamen tolle Preise!

So einen wunderschönen Ausflug zu dieser Messe hätten wir gern jeden Tag! In diesem Jahr, zur 10. Messe »Modell + Hobby«, sind wir auf jeden Fall wieder dabei.
Klasse 6/3, Max-Klinger-Gymn., Roxana Ninz, Nadine Zimmermann

Übrigens: Auch Mitarbeiter des Freizeittreffs Völkerfreundschaft waren an dieser dreitätigen Veranstaltung aktiv tätig am Stand der Sächsischen Modelleisenbahnvereinigung.

Weiter>>> RSS
Karte