Grün-As

Mädchen-Gang

Am 2. Februar wurden auf der Stuttgarter Allee bzw. Mannheimer Straße gegen 16.00 Uhr zwei Dreizehnjährige Opfer einer Mädchen-Gang. Die fünf, etwa 14 bis 16 Jahre alten Jugendlichen gingen in zwei Fällen auf die Schülerinnen zu, umzingelten und durchsuchten sie. Danach raubten sie ihnen Geld und das Handy. Jedes Mal schlugen sie auch in Richtung der Mädels, trafen sie aber nicht, so dass sie nicht verletzt wurden.

Zurück blieben bei den Geschädigten in erster Linie Angst und Unsicherheit, abgesehen vom finanziellen Schaden. Die Kinder verständigten ein Elternteil von der Straftat und erstatteten mit ihnen Anzeige bei der Polizei. In einem Fall beträgt die Höhe des Sachschadens etwa 100 Euro, im anderen ist der genaue Schaden noch nicht bekannt.

In diesem Fall sucht die Polizei die folgend beschriebenen weiblichen Personen:
1. Person: 15 bis 16 Jahre alt, ca. 1,70 m groß, schlank, blonde zum Dutt hochgesteckte Haar, lila Stirnband, graue Jogginghose und schwarze Jacke.
2. Person: 14 bis 15 Jahre alt, ca. 1,50 m groß, sportliche Figur, schwarzbraune schulterlange glatte Haare, pinkfarbene Schleife, große breite Nase, markante Wangenknochen, ausländisches Aussehen. Ihre Komplizinnen waren gleichaltrig und etwa so groß wie die erste Person.

Bild
Einbruch im Pizza-Turm

Unbekannte Einbrecher brachen am 7. Februar zwischen 03.00 und 09.00 Uhr in der Kiewer Straße in den Pizza-Turm ein. Sie entfernten ein Gitter an der Rückseite der Pizzeria und hebelten danach ein Fenster auf. Auf diese Art und Weise konnten sie hinein gelangen, durchwühlten alles und stahlen einen Kassenschub mit einer vierstelligen Summe. Sie hinterließen Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Ein bestellter Handwerker (57) hatte die durchsuchten Räumlichkeiten vorgefunden, den Filialleiter (33) informiert, der wiederum die Polizei in Kenntnis setzte.

Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu den gesuchten Jugendlichen bzw. deren Aufenthaltsort geben können, sich auf dem Polizeirevier Leipzig-Grünau, Ratzelstr. 222, Telefon (0341) 9 46 00 zu melden.

Weiter>>> RSS
Karte