Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Blumen, Blut und Glück im Schrott

Blumen und Blut

Das kommende Wochenende brigt Wiener-Kult-Kultur ins alte Ballhaus: Christoph Bochdansky und die Musikerkombo Die Strottern beehren den Westflügel. Für alle ab 6 Jahren gibt es »Die Blumengeschichte« und für Erwachsene wird es bei »im Blut« so richtig ernst... so ernst es eben wird, wenn man den kleinen Flußgott auf der Suche nach dem Sinn des Blutes begleitet.

Ein Wochenende mit großen Fragen und kleinen Blumen, mit Musik und Philosophie, Figurenspiel und Humor. Eine Lektion in Wiener [Über-] Lebenskunst im Lindenfels Westflügel, Hähnelstr. 27, 04177 Leipzig. Karten unter 0341 / 2 60 90 06. »im Blut« gibt es am 24. und 25. Januar um 20.00 Uhr und »Die Blumengeschichte« am 25. und 26. Januar um 16.00 Uhr.

Glück im Schrott

Neulich haben wir einen Schrottplatz entdeckt. Der ist so krass. Es lässt sich dort viel abwechslungsreicher spielen, als auf einem normalen Spielplatz. Wir, also Flieger, Tootsie, Nelly, Lola und ich haben natürlich alle von unserem TEAM zusammengetrommelt. Die waren platt, als sie den Platz gesehen haben. So ein Schrottplatz ist doch ideal zum Bude-Bauen. Und da kommt uns doch dieser Junge in die Quere. Mit 11 Jahren lebt der auf dem Schrottplatz. Das geht doch aber nicht, das ist doch viel zu gefährlich.

Aber Fidel hat eben große Probleme: Seine Großmutter ist gestorben. Sie, die er über alles liebt(e); sie mit den blankgeputzten Liebesaugen, sie ist einfach so von ihm gegangen. Einfach so, ohne tschüss zu sagen. Fidel versteht das nicht und ist einfach abgehauen. Eins ist klar: Wir müssen Fidel helfen. Wir müssen ihn da rausholen. Er ist in Gefahr und lebt dort auf unserem Schrottplatz in der Obdachlosigkeit. Das geht gar nicht.

Das Kindertheaterprojekt ab 8 Jahre gibt es letztmalig am Sonnabend den 25.1., 16.00 Uhr im Theatrium, Alte Salzstraße 59, 04209 Leipzig zu sehen. Es spielen: Friedrich Brückner, Luzie Hahn, Johanne Kühn, Friederike Probst, Jordan Schineff, Nina Schmidt, Josefine Schöpe, Charlotte Uhlemann, Anna Zemmrich und Daniela Szameit. Karten unter 0341-9413640.

Weiter>>> RSS
Karte