Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

13. UNITAS Beachvolleyball-Cup

27. Juni 2015

2003 fand auf der Festwiese vor dem Objekt Alte Salzstraße 100-110 erstmals der UNITAS-Beachvolleyball- Cup statt. Rückwirkend stellt dies den Auftakt einer lang anhaltenden Tradition von Volleyballturnieren in Grünau dar.

Damit ist der Cup, der seit 2014 als »Dieter Kermes Gedenkturnier« ausgetragen wird, auch das älteste Volleyballturnier innerhalb der sächsischen Wohnungsunternehmen. Die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften hat sich im Laufe der Zeit vervielfacht.

Im letzten Jahr fanden die Wettkämpfe mit einer Rekordbeteiligung von 28 gemeldeten Mannschaften statt. Das Teilnehmerfeld des Einladungsturnieres setzt sich aus Partnern, Freunden sowie Mieter- und Mitgliedern der UNITAS eG zusammen. Die Besonderheit dabei ist, dass die Teilnehmer nicht nur aus Leipzig, sondern aus dem kompletten mitteldeutschen Raum anreisen und um den begehrten Titel kämpfen.

Darunter befinden sich auch Wohnungsgenossenschaften aus Jena, Hoyerswerda und Magdeburg. Im Laufe der Zeit haben sich neben der Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG auch viele Partner der Veranstaltung angeschlossen. Neben dem Nachbarschaftsverein »Miteinander Wohnen und Leben e.V.«, der die Veranstaltung intensiv begleitet und seit einigen Jahren im Zuge des Turnieres sein Vereinsfest feiert, sind hier besonders der Verein zur Förderung des Mittelstandes in der Region Leipzig, GfL – Gemeinsam für Leipzig, sowie der Sportverein TSV 76 Leipzig als sportlicher Organisator zu nennen.

Weitere Partner sind der Judoverein Randori West e.V., das Naturkundemuseum sowie viele weitere regionale Partner. Umrahmt wird die Veranstaltung von einem breit aufgestellten Programm für Kinder und Erwachsene, das nicht nur die sportbegeisterten Besucher zum Verweilen einlädt.

Am 27. Juni wird die nunmehr 13. Auflage des Turnieres durchgeführt. Mit bis zu 28 Mannschaften ist dabei geplant, die Rekordbeteiligung zu wiederholen. Der offizielle Beginn der Veranstaltung ist für 11.00 Uhr angesetzt, die ersten Spiele beginnen bereits um 9.00 Uhr. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Ulrich Milde, dem Vorsitzenden des Stiftungsrates der Stiftung Kinderklinik Leipzig.

Weiter>>> RSS
Karte