Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Ehrenamtliches Engagement

in der Leipziger Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge wollen ankommen und sind auf der Suche nach einer Perspektive für sich und ihre Familien. Doch die Integration von Geflüchteten erfordert besondere Ansätze und lebt von der Beteiligung der Gesamtgesellschaft.

Das haben viele Leipziger und Leipzigerinnen erkannt und unterstützen die Menschen beim Erlernen der deutschen Sprache, organisieren Begegnungsmöglichkeiten in der Nachbarschaft oder bieten mit Patenschaften Begleitung im Alltag an.

Mit den gestiegenen Flüchtlingszahlen 2015 entstanden neben bereits bestehenden Angeboten zahlreiche neue Initiativen und Ehrenamtsprojekte mit eigenen Ansätzen und Erfahrungen.

Das Referat für Migration und Integration der Stadt Leipzig hat nun mit dem Wegweiser »Ehrenamtliches Engagement in der Leipziger Flüchtlingshilfe« eine Übersicht über ehrenamtlich getragene Angebote für Geflüchtete und konkrete Beteiligungsmöglichkeiten erstellt.

Zudem werden darin Informationen über die Annahme von Sachspenden vermittelt und Unterstützungsmöglichkeiten für Freiwillige vorgestellt. Der Wegweiser richtet sich damit an alle, die sich für ein Zusammenleben mit den Geflüchteten engagieren oder engagieren möchten und soll zur Vernetzung und Kooperation untereinander anregen.

Weitere Infos und der Wegweiser zum Download unter www.leipzig.de.

Weiter>>> RSS
Karte