Grün-As

Grünauer Gastronomieführer

Ist es Ihnen auch schon einmal passiert, dass Sie Zeit, Lust und Geld übrig hatten, mit Freunden oder der Familie so richtig schön essen gehen wollten und dann nicht wussten, wohin? Uns ist das erst neulich in Berlin so ergangen. Unglaublich lange sind wir durch die Straßen der Großstadt geirrt, haben dabei fast jeden Stadtteil touchiert und sind trotzdem nicht fündig geworden. Etwas genervt von den unzähligen Steakhäusern, Pommes- und Dönerbuden oder China-Restaurants - nach denen uns nicht der Sinn stand - kehrten wir schließlich in einer Eckkneipe ein. Die Entscheidung, obwohl so nicht gewollt, war nicht einmal die schlechteste. Denn bei einem zünftigen Schnitzel und mehreren Bier, entstand die Idee, für das Grün-As einen Gastroführer herauszubringen - damit Sie Ihre Wahl demnächst leichter treffen können.

Gesagt, getan. Nach Leipzig zurückgekehrt, gingen wir sofort frisch ans Werk, merkten allerdings schnell, wie umfangreich die selbst auferlegte Arbeit war und dass manche Gastronomen in und um Grünau gar kein so großes Interesse an einer solchen Veröffentlichung haben. Darum, man möge uns dies verzeihen, ist unser Beitrag auch nicht ganz vollständig. In der zweiten Hälfte des Jahres möchten wir die »Gastlichkeit in und um Grünau« noch einmal in Angriff nehmen und hoffen auf noch mehr Zutun der lokalen Lokale.

Auch an Sie haben wir eine Bitte: Schlüpfen Sie doch für uns in die Rolle eines Restauranttesters, bewerten Sie Ihren nächsten Gaststättenbesuch in Grünau und Umland nach Essen, Trinken, Preis- Leistung, Gemütlichkeit sowie Freundlichkeit und schicken Sie uns Ihre Restaurantkritik an: Redaktion Grün-As, Binzer Straße 1, 04207 Leipzig oder per e-Mail an: kommev@arcor.de. Einige davon möchten wir in der nächsten Beilage gern veröffentlichen. Wir sind gespannt auf Ihre Zuschriften und wünschen Ihnen einen
Guten Appetit.

Ihr Grün-As-Team Klaudia Naceur und Uwe Walther
Weiter>>> RSS
Karte