Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Delphinbrunnen

Start der Neugestaltung im Zentrum des WK 2

Ende Januar bis Mitte Februar werden im WK 2 im Bereich Alte Salzstraße Baumfällarbeiten und Gehölzschnittmaßnahmen durchgeführt. Die betroffenen, vorgeschädigten neun Bäume zwischen Spindelrampe und dem Turm der Jugend werden im Zuge der Neugestaltung durch 17 vitale, für den Standort besser geeignete Jungbäume ersetzt.

Das wird notwendig, um die Mitte Mai beginnenden umfangreichen baulichen Umgestaltungsmaßnahmen zur Erneuerung und Umgestaltung des Zentrums »Grünauer Allee« vorzubereiten. Dem vorausgegangen war eine intensive Bürgerbeteiligung, mit dem Ziel die Qualitäten der Platzbereiche und Wegebeziehungen wieder herzustellen und durch neue Impulse den Freiraum zeitgemäß zu gestalten.

Neben zahlreichen Baumpflanzungen, werden Stauden- und Strauchpflanzungen insbesondere am Turm der Jugend sowie zwischen Markt und Apotheke neue Akzente setzen. Mit wieder hergestellten Blickbeziehungen und zusätzlichen Sitzmöglichkeiten soll der Bereich am Turm der Jugend zum Verweilen einladen. Die verschlissenen Großplatten werden durch belastungsfähigere Platten- und Pflasterbeläge ersetzt und damit auch die Bedingungen für den Wochenmarkt verbessert.

Das beliebte Wasserspiel am Delphinbrunnen soll mit seinem sprudelnden Wasser auch für Kinder wieder ein besonderer Anziehungspunkt im Quartier sein. Die Maßnahme ist ein erster Schritt zur Wiederbelebung des Quartierszentrums im Grünauer Wohnkomplex 2. Die Kosten für die Gesamtmaßnahme betragen rund 720.000 Euro. Davon kommen 460.000 Euro Fördermittel aus dem Bund-Länder-Programm »Soziale Stadt Leipzig Grünau«. Der Eigenanteil der Stadt beträgt 260.000 Euro.

Weiter>>> RSS
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728
Karte