Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Kurz und knapp

Grünau wird orange

Am 9. Februar werden die Oranjes Grünau einen Besuch abstatten. Das niederländische Königspaar macht sich auf Einladung der Sächsischen Staatskanzlei vor Ort ein Bild von den hiesigen Stadtumbaumaßnahmen. Ein detaillierter Programmablauf wurde noch nicht bekannt gegeben. Wann und wo König Willem-Alexander und Königin Máxima genau Grünauer Beton betreten, entnehmen Sie bitte der aktuellen Tagespresse.

KuSo: Akteure gesucht

Der Grünauer Kultursommer 2017 steht zwar nicht wettermäßig vor der Tür, aber er wird kommen. Und mit ihm der nächste Grünauer Kultursommer, der auch 2017 von Juni bis September (Eröffnung voraussichtlich am 10.6.) unter dem Motto »Entlang der Alten Salzstraße« spannende, interessante und kreative Kultur- und künstlerische Mitmach-Angebote von Künstlern aus ganz Leipzig für Groß und Klein in Grünau anbieten wird.

Wenn Sie Lust haben, als Akteur dabei zu sein oder Kulturschaffende kennen, die ein tolles Angebot haben: Ab sofort können sich Künstler, Kulturschaffende und Vereine bewerben, die sich an diesem Event beteiligen wollen. Bewerbungsunterlagen und weitere Infos unter www.leipzig.de/gruenauerkultursommer zu finden. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen an kultursommer@gmx.de. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2017.

Weißdornstraße 102: Neuer Termin zur Besichtigung

In unseren Papier-Ausgabe vom Januar/Februar informierten wir bereits über den verschobenen Tag der offenen Tür in der künftigen Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Weißdornstraße. Leider wurde auch der Ersatztermin kurzfristig abgesagt.

STADTTEILLADEN GRÜNAU
Öffnungszeiten: montags und donnerstags von 10 bis 17 Uhr
Kontakt: der Stadtteilladen täglich unter den Kontaktdaten des Quartiersmanagement Grünau erreichbar Telefon: 03 41 / 4 12 97 31 (die alte Tel.-Nr. des Stadtteilladens ist nicht mehr erreichbar)
E-Mail: stadtteilladen@qm-gruenau.de
Ansprechpartnerin: Ina Poetsch

Umstrukturierung: Neues Konzept und neue Öffnungszeiten für den Stadtteilladen

Seit Jahresbeginn ist das Quartiersmanagement Grünau durch die Stadt Leipzig / Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung beauftragt, auch den Stadtteilladen Grünau zu organisieren. Ziel soll sein, die – trotz der Größe Grünaus – recht knapp bemessenen Raumnutzungsmöglichkeiten für Akteure und Vereine zu verbessern und diesen die Möglichkeit zu geben, den Stadtteilladen mehr als bisher für sich nutzen zu können.

Dafür sind allerdings verkürzte Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr notwendig. Die bisher im Stadtteilladen angebotenen Beratungsangebote werden neu organisiert. Zu den (neuen) Angeboten – voraussichtlich ab Februar – informiert das Quartiersmanagement Ende Januar. Der Arbeitsladen (Sprechzeiten ebenfalls montags und donnerstags von 10 bis 17 Uhr) ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer 03 41 / 94 67 42 69 erreichbar. Die Volkshochschulkurse finden wie im Programmheft ausgewiesen statt.

Weiter>>> RSS
Februar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728
Karte