Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

22. Grünauer Hobbyausstellung

Ein Kaffeetisch der Fantasie

Der Endspurt für die 22. Grünauer Hobbyausstellung ist im Gange, die Schau kann am 10. und 11. November, jeweils von 10 bis 17 Uhr, im KOMM-Haus in der Selliner Straße 17 besichtigt werden. Thematisch haben sich die Veranstalter vom Komm e. V. diesmal für einen »gedeckten Kaffeetisch« entschieden.

Sie sagen: »Kaffeekannen, Tassen, Tischdekoration, Kuchen – gestrickt, genäht, aus Holz, Papier oder Ton. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es sind schon tolle Exponate eingegangen. Wenn Sie uns beim Tischdecken unterstützen wollen, geben Sie Ihr Kaffeetafelzubehör bitte bis zum 8. November im KOMM-Haus ab.«

Die Vorbereitungen bei Organisatoren und Ausstellern laufen auf Hochtouren. Bei vielen Kreativen glühen die Finger, um alle Ausstellungsstücke noch rechtzeitig fertig zu bekommen – Exponate aus Stoff, Wolle, Holz, Filz, Wachs, Papier und Pappe und vieles mehr werden zu sehen sein. Auf der Bühne schnaufen die Eisenbahnen und ziehen Groß und Klein in ihren Bann.

Den Klöpplerinnen kann man beim Drehen und Kreuzen der Klöppel auf die Finger schauen und am 11. November eigenhändig lustige Figuren aus Gemüse schnitzen, außerdem Bilder in vielen verschiedenen Maltechniken bewundern, gestrickte, gehäkelte und aus Papier gebastelte Puppen bestaunen und vieles, vieles mehr. Im Kräuterstübchen stehen die Ernteerfolge des vergangenen Sommers zum Verkosten bereit, in Form von Tees, Marmeladen und Kräuterschnäpsen, und auch die Spinnfrau lässt sich gern über die Schulter schauen.

In den Schnupperkursen werden dieses Jahr Kerzen aus Bienenwachs gegossen und aus Gläsern kleine Tischleuchten gezaubert. Und wer es schon immer mal lernen wollte, der kann sich mit den Grundlagen der Häkeltechnik vertraut machen. Vorausschauende gravieren am Sonntagvormittag bereits bunte Eier, damit der Osterstrauß noch hübscher wird. Der genaue Zeitplan für die Schnupperkurse wird im KOMMHaus ausgehängt.

Am 11. November ist erneut Flohmarktzeit mit und für Handarbeits- und Bastelmaterialien. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und Fettbemmen gesorgt. Komm e.V. und KOMM-Haus freuen sich auf Ihren Besuch!

Weiter>>> RSS
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Karte